Welser Geschichte

Merken
Welser Geschichte

Ein dunkles Kapitel der Welser Stadtgeschichte wissenschaftlich aufgearbeitet 👍

📚 Im 4️⃣ und letzten Band der Forschungsreihe “Nationalsozialismus in Wels” wurde diese Zeitperiode auf insgesamt 252 Seiten aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Ebenen beleuchtet 🔎📖

Nach dem Ende des 2. Lockdowns ist das Buch zu einem Preis von 25 € im Stadtarchiv, im Tourismusverband sowie im Welser Buchhandel erhältlich. 🤗

Na haben wir das Interesse geweckt? 😉
Hier findet ihr noch mehr Infos dazu ➡ https://www.wels.gv.at/news/detail/forschungsreihe-nationalsozialismus-in-wels-mit-band-iv-abgeschlossen/

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Thomas Mayr-Stockinger (Wirtesprecher OÖ) im Talk.

Sehen, Schmecken, Riechen, Hören, Spüren und Tasten – mit all ihren Sinnen wollen Kinder die Welt entdecken. Und das sollen sie auch. Denn nur durch Spielen mit verschiedensten Materialen wie Gras, Sand, Holz, Wasser, usw. lernen sie wie die Welt funktioniert und verstehen kausale Zusammenhänge.

Von Faschingspartys, Faschings-Kinderprogramm und dem Seniorenfasching über Fotoausstellungen ist alles mit dabei diese Woche.

Die Highlights der Woche in Wels

Wissen Sie eigentlich was die kleisnte bzw. die größte Hunderasse der Welt ist? Nein, dann bleiben Sie jetzt dran. Denn einmal im Jahr wird Wels zum Mekka für alle Hundefreunde. Gemeinsam mit Dogprofi Sascha Steiner haben wir eine Runde auf der Rassehundeschau gedreht und diese und andere Hunde etwas genauer unter die Lupe genommen.

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Montagnachmittag auf der B138 Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) ereignet. Ein Kleintransporter überschlug sich in einen Bach.

Pakettransporter in Thalheim bei Wels von Pyhrnpass Straße abgekommen und in Bachbett überschlagen

Über ein Million Österreicher statteten am Donnerstag ihrer Bank des Vertrauens einen Besuch ab. Am Weltspartag. Seit 1925 gibt es den Feiertagen der Banken – doch welche Relevanz hat dieser heute noch? Angesichts von Nullzinsen? Und wie lohnt sich Anlegen überhaupt noch? Fragen denen wir nachgegangen sind…

Weltspartag 2019 - Mittagskabarett bei der Volksbank