Welser Umweltticket wurde verlängert

Merken
Welser Umweltticket wurde verlängert

Das Umweltticket macht’s möglich. Für 80 Cent pro Tag mit dem Bus fahren und einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz leisten! 👍

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Elke Mascherbauer sagt:

    Tolle Idee 💡👍🤗

  2. Sophie Salhofer sagt:

    👍🏻👍🏻👍🏻

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Mamadou Diabate & Wolfgang Puschnig-TRIO. Voller afrikanischer Romantik. Am 29.Februar um 20:00 im Roßstall in Lambach. Mamadou Diabaté (Balafon, Ngoni und Vokal), Wolfgang Puschnig (Saxofon und Flöte) und Hamidou Koita (Perkussion und Vokal) sorgen für außergewöhnliche Momente. „Bitte Luft holen“ heißt es für das Publikum mit einer Vielzahl energiegeladener Songs, welche mit spannender Melodik, Vitalität und prickelnder Frische überrascht. Koita und Diabaté begeisterten mit kräftigen und schönen Stimmen, Puschnig und Diabaté ergänzten den vokalen Anfang mit ihrem virtuosen und vollblütigen Spiel. Danke Afrika für deine Farben, Lebensfreude und Musik! Mamadou Diabate (Balafon/Ngoni). Wurde 1973 in Burkina Faso/Westafrika geboren, lebt und arbeitet in Wien. Er komponiert, singt und spielt das Balafon sowie diverse Rhythmusinstrumente. Seine Konzerttourneen brachten ihn in zahlreiche Länder und zu renommierten Festivals. Nach acht veröffentlichten Alben und unzähligen Konzerten ist er aus der Weltmusik-Szene Mitteleuropas nicht mehr wegzudenken. Wolfgang Puschnig, (Flöte/Saxofon)wurde in Klagenfurt geboren. Er studierte Saxophon und Flöte am Konservatorium der Stadt Wien. John Coltrane, Miles Davis, Eric Dolphy und asiatische Musik bezeichnet er als seine grundlegenden musikalischen Einflüsse. 1977 gründete er gemeinsam mit Mathias Rüegg das »Vienna Art Orchestra«, das er 1989 wieder verließ. Wolfgang Puschnig ist seit Joe Zawinul sicher der bedeutendste aktive Jazzmusiker aus Österreich. Hamidou Koita Percussion Vokal. Mamadou Diabate und Wolfgang Puschnig verbindet eine jahrelange Freundschaft und musikalische Zusammenarbeit. Die beiden Weltklassemusiker verbinden Musik aus zwei Welten auf wunderbar subtile Weise. Ein Hörgenuss den man sich nicht entgehen lassen sollte. Mamadou Diabate – Knight of the National Order of Burkina Faso. Winner of the AUSTRIAN WORLD MUSIC AWARD 2011. Winner of the Grand Prix and the prix Alkaly Camara de la virtuosité of the Festival Triangle du Balafon 2012.

Afro & Music - Mamadou Diabate & Wolfgang Puschnig & Hamidou Koita

Ein neues Gesicht für den Kaiser-Josef Platz. In den nächsten Monaten soll kaum ein Stein auf dem anderen bleiben. Aus dem Problemplatz mit viel Leerstand und Busverkehr – soll ein Vorzeigeeck in der Innenstadt werden. Vom Greif, bis zur neuen Busdrehscheibe und einem Zukunftshaus. Wir haben einen ersten Blick hinter die Baustellenfassade geworfen.

Cowboyhut und Pettycoat – ja damit ist man richtig gekleidet, will man eine Runde mit einem US Car drehen. Denn besitzt man einen Cadillac oder eine Corvette, lebt man den american way of life. Was den Reiz am einem V8 Motor und 400 PS Leistung ausmacht bzw. ob die Amischlitten auch Regenfest sind haben wir beim US Car Treffen auf der Trabrennbahn herausgefunden.

Robert Reif (Regionaldirektor Sparkasse OÖ) im Talk.

Ebenfalls beschlossen wurde im Gemeinderat das Kulturleitbild der Stadt Wels. Zwei Jahre wurde daran gearbeitet – jetzt sind Kulturleitbild und Kulturentwicklungsplan fertiggestellt. Eine Kompromisslösung wie es heißt. Die Kultur längerfristig planbar machen will.

Absolventin der Woche Isabella Schmid ist im Personalmangement tätig und macht nebenbei ihren Master mit Schwerpunkt Social Media Marketing

HAK 1 Absolventin der Woche