Wiedereröffnung mit tollen Angeboten im max.center!

Merken
Wiedereröffnung mit tollen Angeboten im max.center!

Das max.center-Team freut sich sehr, dass wieder alle Shops für Sie da sein dürfen!

Öffnungszeiten:

max.center
Montag bis Freitag von 9.00 bis 19.00 Uhr
Samstag von 9.00 bis 18.00 Uhr

Maximarkt
Montag bis Freitag von 8.00 bis 19.00 Uhr
Samstag von 8.00 bis 18.00 Uhr

Zur Wiedereröffnung erwarten Sie tolle Angebote in vielen unserer Shops! Genauere Informationen finden Sie auf www.maxcenter.at.

Sicherheit und Hygiene:

  • Das max.center wurde für die vorbildlichen Maßnahmen nach dem neuen TÜV AUSTRIA Hygienemanagement-Standard unter spezieller Berücksichtigung der aktuellen Covid-19-Viruspandemie zertifiziert!
  • Bis zu 100 % Frischluftzufuhr im Center
  • Möglichkeiten um sich die Hände zu desinfizieren an allen Center-Eingängen und in vielen Shops
  • Alle Kontaktflächen im Center werden regelmäßig desinfiziert

Bitte halten Sie sich an die 2 m Abstandsregel, desinfizieren Sie sich regelmäßig die Hände und tragen Sie eine FFP2-Maske.

Tipp: Besuchen Sie das max.center eher vor 11.00 oder nach 16.00 Uhr, da speziell am Wochenende zu diesen Zeiten weniger Personen einkaufen gehen.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!
Das max.center freut sich, Sie wieder zu sehen!

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

🎉🎉 Das Thema für den Tortenwettbewerb 2020 steht fest: “Be creative – Lass deiner Fantasie freien Lauf!” 💟💟 Anmeldungen sind ab sofort möglich! 🎂 Nähere Infos zum Tortenwettbewerb sowie den Link zur Anmeldung findest du hier: https://bit.ly/344PT2S 💗

Kuchenmesse 2020

MG feiert ein Comeback mit einem Elektro SUV.

Brillen sind ein modischen Accessoire auf das man nicht verzichten kann. Vor allem Sonnenbrillen. Und genau davon hat Klaus Gmainer eine exklusive Auswahl. Dior, Missoni und vieles mehr.  

Morgen 9-12 Uhr – Ö3 sendet live aus der Tanzschule Hippmann – Andi Knoll kommt und packt an!

Ö3 LIVE aus Wels

Österreich befindet sich mitten im zweiten Lockdown. Seit Dienstag hat die Gastronomie geschlossen, Konzerte, Kabaretts, Kultur- und Sportveranstaltungen wurden abgesagt. Wir haben die Stimmung in Wels eingefangen.

Insgesamt Jugendliche haben in den Monaten Juli bzw. August bei der #StadtWelsein -wöchiges Ferialpraktikum gemacht. Dabei waren sie in folgenden Bereichen im Einsatz: Verwaltung Seniorenbetreuung Stadtgärtnerei Welldorado Abfallwirtschaft Reinigung Tiergarten IT Stadtentwicklung Kinderbetreuung Als kleines Dankeschön wurden die Praktikanten jedes Turnus von Bürgermeister @ [632592013467840:274:Dr. Andreas Rabl] und Magistratsdirektor Peter Franzmayr zu einem Empfang ins Minoritenkloster eingeladen. Dabei konnten sie im direkten Gespräch Feedback geben und Verbesserungen für das kommende Jahr vorschlagen.

Praktikanten in Wels