Wiesmayrgut

Merken
Wiesmayrgut

Du möchtest uns gerne unterstützen
oder einfach nur die Tiere besuchen? 🥰
.
Dann komm gerne jeden Sonntag ab 14 Uhr
zu unserem Tierfreundetreff, wir freuen uns sehr
darauf dich persönlich kennenzulernen <3
.
https://www.facebook.com/events/531095447757513/

Teilen auf:
Kommentare:
  1. kerstin ecker sagt:

    🐴

  2. Christine Novak sagt:

    👍

  3. Sabine Gattringer sagt:

    👍

  4. Sophie Salhofer sagt:

    🦔 🐰 🐎 🐴 🐈 🐕 🦌

  5. GIUSEPPE PALERMO sagt:

    👍

  6. Radek Novak sagt:

    👍

  7. Manuela Rittenschober sagt:

    👍

  8. Christl Karlsberger sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In der Gemeinderatssitzung vom 12. Dezember 2019 hat Bürgermeister Josef Sturmair (60) bekannt gegeben, dass er sein Amt in jüngere Hände übergeben möchte. ÖVP-Gemeindevorstand Christian Schöffmann (52) wird sich im Jänner 2020 in einer Sondersitzung des Gemeinderates der Wahl zum neuen Bürgermeister stellen

Gunskirchens Bürgermeister Josef Sturmair geht zu Jahresende!

Heute ist Gerold Rudle zu Gast im Erlebnishof für krebs- und schwerkranke Kinder.

Noch ein Ass im Ärmel

Nachhaltigkeit ist der Schlüssel für unsere Zukunft. In einem spannenden, hochkarätigen Experts-Talk am Campus Wels diskutierten kürzlich die Leiterin des Zentrums für Globalen Wandel und Nachhaltigkeit, Univ.-Prof. Dr. Helga Kromp-Kolb, DI Kilian Menzl aus der F&E-Abteilung der Kreisel Electric GmbH und DI Hubert Steiner von der WK OÖ Sparte Industrie gemeinsam mit 240 Gästen die Herausforderungen des Klimawandels. 👌

FH Campus Wels

Rio de Janeiro lässt grüßen. Denn neben dem Karneval in Venedig, zählt der Karneval in Brasilien zu den bekanntesten und beliebtesten. Es handelt sich dabei um die größte Freiluft Party der Welt. Authentisches, brasilianisches Flair holte man mit temperamentvollen Samba Tänzerinnen und dem Kampf-Tanzsport Capoeira nach Wels. Bleiben Sie dran und stehen Sie am besten gleich mal auf. Denn bei diesen Rhythmen muss man einfach mittanzen. Die WM in Seefeld macht heuer Schlagzeilen. Aber leider nicht nur wegen der sportlichen Leistungen, sondern auch wegen Doping Vorwürfen. 2 Österreichern wurde Blutdoping vorgeworfen und sie wurden auch bereits gesperrt. Anders in Marchtrenk. Hier ist die Welt noch in Ordnung. Da wird zwar gedoped, aber mit Bier und Würstel. Und zwar bei den Stadtmeisterschaften in Stockschießen.