Wissensbus - Die fahrende Bücherei ist zurück

Merken

Wels kann wieder schmökern – denn ab März rollt der neue Wissenbus durch alle Stadtteile. Bestückt mit rund 8000 Büchern, ist da für jeden Geschmack etwas dabei. Zudem soll er künftig als fahrbare Bürgerservicestelle dienen. Der Bücherbus 2.0 beginnt seinen Dienst, denn auch heute noch lesen mehr als ein Viertel der Menschen in Deutschland rund 20 Bücher pro Jahr.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Desiree Reininger sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die letzten Sonnenstrahlen nochmal so richtig genießen und dabei die Landschaft rund um Wels erkunden. Das alles bietet die Oldtimer Roas des Wirtschaftsbundes. Da werden die Oldtimer vor dem Winterschlaf noch einmal aus der Garage geholt. Und auf der Strecke gilt es knifflige Aufgaben zu lösen und Orientierungssinn ist gefragt. Aber sehen Sie selbst.

Wir freuen uns, Peter, geb. 6.11, 3760 g, 52 cm als neues Familienmitglied bei uns zu begrüßen! Die Mama und das Kind sind wohlauf. Danke an das tolle Team im Krankenhaus Wels, ihr seid Spitze 🙏, danke an meine liebe Frau, du warst sehr tapfer.👏👏

Herzliche Gratulation zum Nachwuchs

Holladaro – es darf gefeiert werden. Denn der Kulturverein Waschaecht hat den Österreichischen Kunstpreis 2018 gewonnen. Seit 2013 gibt es die Sparte: etablierte Initiativen von Kulturschaffenden. Und mit Festivals wie dem unlimited oder der Reihe Experiment Literatur konnte man punkten und den Preis nach Wels holen.

NEU bei der Wels Card: Takko Modemarkt im Welas Park

Wels Card: Takko im Welas Park ist neuer Partner

Die Demenzberatung der Stadt Wels bietet regelmäßig Schulungen für betroffene Angehörige an und leistet damit einen wertvollen Beitrag im Umgang mit Demenz. ❤️🧡Seniorenbetreuung Wels Die Angebote sind kostenlos!

Demenzberatung

Die Feuerwehr stand Donnerstagabend bei einem Balkonbrand in einem Hochhaus in Wels-Neustadt im Einsatz. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Brand am Balkon eines Hochhauses in Wels-Neustadt sorgt für Einsatz der Feuerwehr