WT1 Kinoevent

Merken

Ein Abend voller Männergespräche! Beim heutigen WT1-Kinoevent zur Vorstellung von Le Mans 66, waren diesmal nur Männer geladen, schließlich soll sich an diesem Abend alles um die PS-starken Autos und die neue WT1 Online-Plattform drehen.

Ein gelungener Abend im Star Movie Wels den man nun gemütlich im Hendrix ausklingen lässt.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manfred Mayr sagt:

    War echt super 👍

  2. Stefan Schiehauer sagt:

    Sehr gelungener Abend !

  3. Dieter Huber sagt:

    Eine perfekte Kombination gewesen👏🇺🇸🎬🏎

  4. Peter Kowatsch sagt:

    Danke für die Einladung! Gelungener Abend!

  5. Bernhard Humer sagt:

    Danke für die Einladung und ein entspanntes Kinovergnügen.

  6. Arnela Miskic sagt:

    👍

  7. Christian Kaiblinger sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Eine Immobilie zu kaufen,  verkaufen, oder sogar eine neue Herausforderung starten und eine Gewerbeimmobilie erwerben – es ist immer eine große Entscheidung. Darum ist es wichtig einen Markler heranzuziehen. Und den besten Service erhalten Sie bei Remax in Wels bei Ronald Lechner.  

Die Pläne für die Durchführung des Welser Stadtballs im Juni wurden ad acta gelegt. Unter den aktuellen Rahmenbedingungen zu den geplanten Öffnungsschritten kann der Ball am 26. Juni nicht stattfinden. Daher hat sich die Wels Marketing & Touristik GmbH in Zusammenarbeit mit den 9 Serviceclubs, der Stadt Wels und deren Partnern entschieden, den Stadtball auf den 5. Februar 2022 zu verschieben.

Welser Stadtball wird auf 2022 verschoben

Er ist Chirurg und Entertainer, sie ist Tänzerin. Gemeinsam sind sie seit einigen Jahren ein Dancing Stars Paar. Und seit September haben sie Zuwachs bekommen. Baby Antonia bereichter das Leben der beiden Umtriebigen. Wir haben Marco Angelini und Maria Santer zu Hause in Sipbachzell beucht.

Egal ob Sauna, Infrarotkabine, Parkettboden, Innentüren oder Terrasse. Im neuen Showroom von Holz Schneitler wird so ziemlich jeder fündig. Das Familienunternehmen aus Grieskirchen hat in der Welser Ringstrasse einen neuen Standort eröffnet und bietet alles rund ums Holz.

Elf Jahre nach dem Tod von Michael Jackson ist Tochter Paris nun mit ihrem ersten Album am Start. Die elf Songs auf “Wilted” (auf deutsch: “Verwelkt”) sind nachdenklich und melancholisch. Die 22-Jährige begleitet sich oftmals mit der Akustikgitarre. “Erst in den vergangenen Jahren habe ich angefangen, mich als Musikerin zu bezeichnen”, sagte Jackson vor einigen Monaten in einem TV-Interview. Sie habe das Gefühl, dafür geboren zu sein. Und in der Tat gibt es Aufnahmen, auf denen sie als Kind ihrem Vater sagt: “Ich will später das machen, was du machst. Tanzen und singen.” Die Kalifornierin, die als Schauspielerin und Model arbeitet, ist die einzige Tochter des 2009 gestorbenen “King of Pop”. Nach der Trennung von seiner zweiten Ehefrau Debbie Rowe wuchs sie auf der Neverland Ranch auf. Bei der Beerdigung ihres Vaters berührte die damals Elfjährige mit ihrer Rede: “Daddy war der beste Vater, den man sich vorstellen konnte. Ich will nur sagen, dass ich ihn so sehr liebe.” In ihrer Teenager-Zeit litt Paris Jackson unter Depressionen, die sie damals in der Ballade “Geronimo” verarbeitete. Immer wieder stimmte die Umweltaktivistin auf ihren sozialen Plattformen Lieder an, im Sommer veröffentlichte sie mit ihrem damaligen Freund Gabriel Glenn einige Songs. Mit ihrem Soloalbum und der ersten Single “Let Down” will die 22-Jährige ihre Musikkarriere nun endgültig starten. Auch ihr großer Bruder, Prince Michael Jackson Jr., habe sie darin bestärkt. Songs wie “Eyelids, “Repair” und “Cosmic” sind eine Mischung aus Indie, Pop und Folk und drehen sich vor allem um persönliche Trennungen, Schmerzen oder Trauer. Dabei erinnern sie an die Melancholie einer Lana Del Rey. Sie habe viel Persönliches auf dem Album verarbeitet, sagte Jackson in einem auf “ET Canada” ausgestrahlten Interview. Sie hoffe, dass ihr Vater glücklich damit sei. “Und ich glaube, er wäre begeistert, dass ich glücklich bin.”

Paris Jackson mit Debütalbum voller Schmerz und Trauer

Geschenktipps aus dem max.center.