WT1 sagt DANKE!

Merken
WT1 sagt DANKE!

WT1 sagt DANKE. Stellvertretend für alle Ordens-Schwestern speziell des Klinikums Wels-Grieskirchen ein herzliches DANKESCHÖN an Schwester Agnes Rockenschaub. Der seelsorgerische Beistand in dieser Zeit ist oftmals lebenswichtig und die unermüdliche Unterstützung der Patienten und Angehörigen ein Anlass, aus tiefstem Herzen DANKE zu sagen!

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Der wiedergewählte Welser Bürgermeister im Gespräch über künftige Koalitionen, die Wahl und die Pläne für Wels.

Die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und Energieversorgungsunternehmen standen in der Nacht auf Donnerstag in Wels-Neustadt nach einem Verkehrsunfall im Einsatz.

Fahrzeug crasht in Wels-Neustadt gegen Beleuchtung eines Schutzweges

12 Prozent als Partei, knapp über 7 Prozent bei der Bürgermeisterwahl. Spitzenkandidat Andreas Weidinger zum Wahldebakel der ÖVP.

Statement Andreas Weidinger

Ein Brand in einer Trafostation in Wels-Lichtenegg hat Samstagabend zu einem größeren Einsatz der Feuerwehr und zu einem Stromausfall geführt.

Brand in einer Trafostation in Wels-Lichtenegg führt zu Stromausfall

Ein Brand auf einem Balkon eines Mehrparteienwohnhauses im Welser Stadtteil Neustadt hat in der Nacht auf Donnerstag für einen nächtlichen Einsatz der Einsatzorganisationen gesorgt.

Balkonbrand in einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Neustadt sorgt für nächtlichen Einsatz