Wunschkonzert in Buchkirchen

Merken
Wunschkonzert in Buchkirchen

Der Musikverein Buchkirchen veranstaltete gestern sein alljährliches Wunschkonzert. Hier ein kleiner Auszug daraus:

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manuela Rittenschober sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Feuerwehr stand am Nachmittag des Fronleichnam-Feiertages bei einem Brand von Parktischen in der sogenannten “Kleinen Schottergrube” in Wels-Vogelweide im Einsatz.

Einsatz der Feuerwehr: Tische in einem Park in Wels-Vogelweide angezündet

WICHTIGE INFO 🚌 Wie ihr wahrscheinlich schon mitbekommen habt, wird der Kaiser-Josef-Platz modernisiert und umgebaut 👍🎉 ❗️ Dadurch können dort nun keine Busse mehr halten. Die Busdrehscheibe wurde deswegen am Montag in die #Rablstraße verlegt. ➡️ Dabei fahren die Busse je Fahrtrichtung entweder über die Dr.-Koss-Straße oder über die Eisenhowerstraße und die Rainerstraße in die Rablstraße ➡️ Um genügend Platz für die Busse zu schaffen sind im westlichen sowie östlichen Abschnitt der Rablstraße teilweise Halte- und Parkverbote vorgesehen. Im mittleren Abschnitt ist auf die komplette Länge ein Halte- und Parkverbot sowie ein Einfahrtsverbot (ausgenommen Anrainer, Lieferanten und Geschäftskunden bis 3,5 Tonnen) eingerichtet ➡️ Eine Ausfahrt der Busse über die Maximilianstraße erfordert das Anhalten des Verkehrs bei der Kreuzung Bahnhofstraße/Maximilianstraße via #Stopptafel.🛑 Alle genauen Infos bekommt ihr unter www.wels.at/kj-neu

Welser KJ
Merken

Welser KJ

zum Beitrag

Wels ist um einen großen Künstler ärmer. Am 16. Oktober ist Ady F. Flasch verstorben. Ady war weit weit über die Stadtgrenzen hinweg bekannt und seit 1983 Schauspieler bei der Kleinen Welser Bühne. 1997 übernahm er als Obmann und Regisseur die künstlerische und kaufmännische Leitung des Theatervereines. 2007 wurde er dafür mit der Kulturmedaille der Stadt Wels in Gold ausgezeichnet. Bis zuletzt bracht er mit seinen Stücken Wels zum Lachen, Weinen und Wundern. Ady hinterlässt eine große Lücke in der oberösterreichischen Kulturlandschaft.

Wels trauert um Ady Flasch

Bei der HTL laufen die letzten Vorbereitungen für den HTL Ball am Samstag in der Messe Wels. Heuer ohne Besuch von Micaela Schäfer.

Er zählt zu den erfolgreichsten Musikern der Vereinigten Staaten zur Zeit der Swing Ära. Er war Jazz Posaunist, Bandleader und Komponist. Seine Musik, darunter „In the mood“ geht ins Blut und ist bis heute aktuell. Ein Best of Glenn Miller bot diesmal die PT Art Big Band bei den Burggartenkonzerten.