X-Mas Party

Merken
X-Mas Party

Full House bei der Weihnachtsparty in der Gortana Passage!

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Nail Yalcin sagt:

    , 🍻

  2. Sophie Salhofer sagt:

    🥳🥳🥳

  3. Arnela Miskic sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In punkto Corona-Virus überschlagen sich derzeit die Ereignisse. Nachdem Anfang letzter Woche der erste Fall bekannt wurde – hat sich die Zahl der Infizierten mittlerweile dramatisch erhöht. Veranstaltungen wurden abgesagt, der Besuch in Pflegeheimen untersagt – in Wels tagt jetzt täglich der Krisenstab.

Einsatzkräfte der Feuerwehr sowie ein Techniker des Stromversorgungsunternehmens mussten Samstagvormittag eine angefahrene Straßenbeleuchtung in Wels-Neustadt demontieren.

Feuerwehreinsatz: Straßenbeleuchtung hing nach Unfall in Wels-Neustadt über Gehweg

Zeit einmal Danke zu sagen an die tollen Straßenkehrer der Stadt Wels die jeden Tag für eine saubere Stadt sorgen, bei jeder Witterung und immer mit einem Lächeln!

Danke!
Merken

Danke!

zum Beitrag

Erfülle einen Futterwunsch Auf einem Areal von ca. 18 ha versorgen wir mehr als 300 familienlose Tiere und bietet ihnen ein Zuhause auf Lebenszeit. Die Versorgung der Tiere sowie die Sicherstellung der täglichen Futterkosten (davon rund 900 kg Heu pro Tag), Tierärztliche Versorgung etc. gelingen nur mit Hilfe von Sponsoren, freiwilligen Helfern, Futterspenden, Tierpatenschaften und Veranstaltungen. Auch uns hat die Corona-Krise sehr getroffen uns fehlen sämtliche Einnahmen von Veranstaltungen und auch die Beendigung einiger Patenschaften blieben uns leider nicht erspart. Darum haben wir uns heuer dazu entschlossen, bis zu Weihnachten 24.12.2020 für Heu Spenden zu sammeln. Wir freuen wir uns über jeden Betrag ganz egal wie hoch Jeder Euro zählt

Woesmayrgut

Ein schwerer LKW-Unfall hat sich Mittwochvormittag auf der Innkreisautobahn zwischen Wels und Steinhaus (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Schwerer LKW-Unfall im Tunnel Noitzmühle auf der Innkreisautobahn

Die kleine Mjalta ist erst wenige Wochen alt und hat schon ihren eigenen Baum in Wels 🌳 Es ist bei viele Tradition bei der Geburt eines Kindes einen 🌱 Baum als Zeichen für Fruchtbarkeit und Wachstum zu pflanzen. Mit der Aktion “Mein erster Baum” schenkt die Stadt Wels den frischgebackenen Eltern 👫 einen Baumgutschein. Die Jungbäume können entweder im eigenen Garten, oder auf öffentlichen Grünflächen gepflanzt werden 🌱🌿🌳 Die Eltern von Mjalta haben sich dazu entschlossen ihren Baum in der Freizeitanlage Wimpassing zu setzen und so wächst ab heute eine Schwarznuss für das kleine Mädchen 😍 Vielen 💚-lichen Dank an Mentor Rexhepi , dass sich die junge Familie für diese Möglichkeit entschieden hat 📸 Ihr wollt mehr zur Aktion “Mein erster Baum” wissen? Hier findet ihr alle Infos ▶️ wels.at/mein-erster-baum

Mein erster Baum