YOUKI JURY

Merken
YOUKI JURY

// YOUKI 2019 JURY //

Vier der sechs Preise aus dem internationalen Filmwettbewerb der YOUKI werden von dieser Jury vergeben – wir würden sie euch gerne vorstellen 🌹

// Florian Bayer //
Der Steirer Florian Moses Bayer kreiert als freischaffender Regisseur Kurzfilme, Musikvideos und Werbung. Florian ist ein Freund des Festivals, er gewann 2013 gemeinsam mit Austrian Apparel den YOUKI-Publikumspreis für sein Musikvideo “Infinite”.

// Katie Clark //
Die Animationsfilmemacherin Katie Clark beschäftigt sich in ihrem Werk mit sozialen Themen mit Fokus auf modernem Feminismus. Auch Katie ist kein YOUKI-Neuling: ihr Film “The Grey Area” gewann 2018 den Innovative Award.

// Stefan Bohun //
Stefan Bohun studierte Schauspiel in Toronto, Regie an der Filmakademie Wien und sein erster Dokumentarfilm “Bruder Jakob, schläfst du noch?” wurde mehrfach auf internationalen Filmfestivals ausgezeichnet.

// Maria L. Felixmüller //
Maria L. Felixmüllers Leidenschaft gilt dem Filme-Ordnen, seit 10 Jahren arbeitet sie im Programmbereich. Dabei ist sie etwa für das /slash filmfestival als Programmkoordinatorin tätig und betreut bei der Diagonale. Festival des österreichischen Films die Wettbewerbseinreichungen und Filmlogistik.

// Hermann Josef Greuel //
Hermann Greuel ist seit 18 Jahren Festivaldirektor für das Nordische Jugend Film Festival – NUFF in Tromsø, Norwegen und ist Mitbegründer des Youth Cinema Network (YCN), einer internationalen Organisation zur Verbreitung junger Filmproduktionen.

Photo Credit: Maria L. Felixmüller: ©️ Michèle Pauty
www.youki.at
YOUKI 20I9 / 19.-23.nov

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die am 27. Mai veröffentlichten gesetzlichen Verordnungen für Kulturveranstaltungen ermöglichen, dass der Welser Arkadenhof Kultur Sommer WAKS 2020 stattfinden kann. In der Zeit vom 30. Juli bis 21. August kann den Gästen auch heuer ein buntes und vielseitiges Jubiläums-Festivalprogramm im romantischen und stilvollen Ambiente vom Arkadenhof Freiung 35 geboten werden. Der 15. Welser Arkadenhof Kultur Sommer WAKS lädt ein zu einem facettenreichen und bunten Kulturfeuerwerk mit vielen interessanten und kurzweiligen Abenden, die zusammengefügt werden durch einen starken regionalen Kunstbezug. Das genaue Programm wird am 15. Juni bekannt gegeben und alle Informationen sind dann unter www.waks.at abrufbar. Ab 1. Juli gibt es Vorverkaufstickets. „Der Welser Arkadenhof Kultur Sommer hat sich in fünfzehn Jahren kontinuierlich zu einem Fixpunkt in der regionalen Kulturlandschaft entwickelt und ich freue mich sehr, dass unser Festival im Jubiläumsjahr über die Bühne gehen kann“. Peter Kowatsch

Der 15. Welser Arkadenhof Kultursommer kann stattfinden!

Songs wie “Happy” oder “Downtown Funk” musikalisch interpretieren ohne Instrumente – ja, das geht. Dazu braucht man nicht mehr als den eigenen Körper. Die Gruppe Rhythm4 zeigt es vor – beim 15-Jahr Jubiläum der Jeunesse Wels.

Rhythm4 - 15 Jahre Jeunesse

Gedankenwege >>> weg Gedanken >>> Weg Gedanken >>> WG Danken >>> auf jeden Fall haben dir drei Künstlerinnen zum gemeinsamen Aufbau zusammengefunden! Ausstellung “Gedankenwege” mit Evelyn Kreinecker, Birgit Schweiger und Ulli Stelzer Eröffnung am Mittwoch, den 2. September, Galerie DIE FORUM Wels

Die Galerie Forum Wels

Am 05.August von 20:00-23:00 im WAKS Eine unterhaltsame Kopfreise mit Simona Pindeus Eine locker – fluffige Liebeskomödie mit Wortwitz und Herz… Eines kann die chaotische Kinderärztin Flora Sandig bei ihrem Neuanfang gar nicht brauchen: diesen irritierenden Kollegen. Sie hat schon genug Bälle zu jonglieren, seit sie mit ihren Kindern wieder bei den Eltern eingezogen ist. Das Zusammenleben in der Drei-Generationen-WG bietet ausreichend Zündstoff, doch bald fliegen auch knisternde Funken zwischen ihr und dem gebügelten Julian Klee. Eine Dienstreise nach Glücksburg an die Ostsee bringt keine Abkühlung, sondern heizt die Stimmung weiter auf. Doch nicht nur Flora verschweigt einiges, auch ihr Kollege hat Geheimnisse … Eine romantische Komödie mit einem bunten Durcheinander aus Zimtzahnpasta, schielenden Cockerspaniels, einem Oldtimer namens Hermann sowie verhängnisvollen Buschbohnen. Und natürlich: Schokolade. Simona Pindeus, geboren 1978, schreibt romantische Komödien und unterhaltsame Liebesromane. Außerdem arbeitet sie als ORF-Fernsehredakteurin und selbstständige Moderatorin. Neben ihrer Leidenschaft Bücher zu lesen hat sie schon in ihrer Jugend die Liebe zum Verfassen von Manuskripten entdeckt. Durch den Berufsalltag verdrängt, hat sie das Schreiben nach der Geburt ihres zweiten Kindes wie von selbst wiedergefunden. Die Autorin lebt mit ihrer Familie an einem beschaulichen Plätzchen in Oberösterreich. In Kooperation mit Skribo Joh. Haas Eintritt: freiwillige Spende / Der Reinerlös geht an das Kinderschutzzentrum Tandem

Schokolade aufs Brot | Simona Pindeus

Der Welser Tiergarten, Landschaften in Grönland oder Blumenblüte in Südafrika – Ilse Wiespointner reist schon seit Jahrzehnten um die Welt und macht von ihren Reisen ganz besonderen Schnappschüsse. In der Corona Zeit hat sie sich entschlossen, ihre Bilder mit der ganzen Welt zu teilen, sie auf Google Maps zu stellen. Innerhalb kürzester Zeit kann sich die Welserin über 17.000 Klicks freuen.

Die Dragonerstraße wird wieder zur Kulturmeile. Dieses Mal verschönert mit Bildern von Künstler Jarek Polanski. Der sich mit Gerechtigkeit und der Rolle der Vielfalt auseinandergesetzt hat.