Zirkus in Marchtrenk

Merken
Zirkus in Marchtrenk

🤹‍♀️🤸‍♂️Seit über 10 Jahren ist der „Circus Aramannt“ der Familie Spindler zu Gast in Marchtrenk. Heuer wurden die Künstler und ihre Tiere vom Corona-Lockdown der Regierung überrascht. Damit ergeben sich erhebliche Probleme für den Circus, denn sämtliche Vorstellungen müssen abgesagt werden.
Bßrgermeister Paul Mahr wurde ßber die Situation informiert und hat spontan mit einer Subvention ßber die ärgsten finanziellen Probleme hinweggeholfen.
Wenn du auch helfen willst, kannst du dich unter 0681 / 20603986 bei Fr. Spindler melden. 😊

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Während die Einsatzkräfte Freitagabend gerade bei einem Verkehrsunfall im Einsatz standen, kam es nur rund 800 Meter weiter zu einer Messerattacke auf einer Raststation in Wels-Puchberg.

Messerattacke auf einem Rastplatz in Wels-Puchberg - Tatverdächtiger LKW-Lenker von Polizei gestoppt

Die Feuerwehr wurde Dienstagabend zu einer Tierrettung bei einem Gesundheitszentrum in Wels-Lichtenegg alarmiert, nachdem dort im Dachbereich eine Katze auf sich aufmerksam gemacht hat.

Katze machte am Dach eines Gesundheitszentrums in Wels-Lichtenegg auf sich aufmerksam

FrĂźhlingswetter? Leider Fehlanzeige. So richtig in Fahrt kommen will der FrĂźhling heuer noch nicht. FĂźr FrĂźhlingsgefĂźhle ist dennoch gesorgt. Vor allem bei Motorfans. Denn drei neue Mercedes-Modelle lassen deren Puls in die HĂśhe schnellen.

🎄🎁8.DEZEMBER🎁🎄 Mein Name ist Kurzi 2(Hab noch keinen richtigen Namen)🥰 Ich bin eine Kurzohrziege🐐 . Von meiner Rasse gibt es nur noch ganz wenige😓. Hier werden wir noch gezüchtet, denn wir gehören zu den aussterbenden Haustierrassen. Ich wünsche mir Salzlecksteine, Karotten und Ziegenkorn 🥕🍎🍀 und vielleicht eine Patenschaft die mit mir kuschelt😍 Wenn ihr einen seiner Wünsche erfüllen wollt oder nur einen Teil, könnt ihr es ihm gerne schicken oder per Anmeldung persönlich vorbeibringen. Bitte bei dieser Nummer anrufen: 0677/99017793 oder an diese Adresse schicken: Gertraud Fuchsberger Aichberg 3 4623 Gunskirchen Österreich Danke🎁❤ Wir wünschen euch noch einen schönen Abend😍

Merken

Wiesmayrgut

zum Beitrag

Ein bislang unbekannter Täter soll Samstagabend eine Tankstelle im Welser Stadtteil Lichtenegg ßberfallen haben. Die Polizei stand bei der Fahndung im Einsatz.

RaubĂźberfall auf Tankstelle in Wels-Lichtenegg

Ein dunkler Teil der Stadtgeschichte, der sich auf diese prägend auswirkte. Ein spannender Stadtrundgang am 02. Oktober um 17:00 gibt Einblick in diese Epoche der Welser Vergangenheit, beleuchtet deren Folgen und passierte wichtige Schauplätze der NS Zeit und der Nachkriegszeit Erfahrt mehr Ăźber das Leben der Welserinnen und Welser in jener Zeit und auch Ăźber Widerstand gegen das NS Regime, der sich in der Stadt regte… Nähere Infos und Tickets erhaltet ihr in der Wels Info (Stadtplatz 44 – 4600 Wels)

Wels im Nationalsozialismus