Zivilschutz

Merken
Zivilschutz
Kommenden Samstag, 3. Oktober 2020 ist Zivilschutz-Probealarm❗️
Zwischen 12:00 und 12:45 Uhr werden die vier Signale getestet:
⭕️ Sirenenprobe: 15 Sekunden
🛑 Warnung – Herannahende Gefahr!: 3 Minuten gleichbleibender Dauerton
❌ Alarm – Gefahr!: 1 Minute auf- und abschwellender Heulton
✅ Entwarnung: 1 Minute gleichbleibender Dauerton
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Glimpflich endete Samstagvormittag ein Fahrzeugüberschlag auf der Wiener Straße – im Bereich der sogenannten Umfahrung Lambach – im Gemeindegebiet von Edt bei Lambach (Bezirk Wels-Land).

Lenker unverletzt: Autoüberschlag auf Wiener Straße in Edt bei Lambach endet glimpflich

Christian Altenburger & Friends, Leos Janacek & Franz Schubert zu Gast im Herminenhof in der Landesmusikschule Wels.

LMS Wels
Merken

LMS Wels

zum Beitrag

Ein Lagerfeuer hat am späten Freitagabend in Wels-Lichtenegg einen Einsatz der Feuerwehr ausgelöst. Die Einsatzkräfte wurden zu einem Brandgeruch in einem Stiegenhaus alarmiert.

Lagerfeuer führte zu Brandverdacht und Feuerwehreinsatz in Wels-Lichtenegg

Ein Brand in der Wohnung eines Mehrparteienwohnhauses in Stadl-Paura (Bezirk Wels-Land) hat am späten Montagabend für einen Einsatz gesorgt.

Brand in einer Wohnung eines Mehrparteienwohnhauses in Stadl-Paura

Die Feuerwehr stand in der Nacht auf Samstag beim Brand einer mobilen Toilettenkabine in Wels-Neustadt im Einsatz.

Brand einer mobilen Toilettenkabine in Wels-Neustadt

Die Diskussionen um die Zukunft der Busdrehscheibe gehen in eine neue Runde. Nachdem sich ÖVP und auch SPÖ für eine Verlagerung Richtung Bahnhof ausgesprochen haben, schaltet sich nun auch die Eww Gruppe ein. Man hat Fahrgäste befragt – und deren Präferenz ist klar. Ein Verbleib am KJ.