Zoo und Aquazoo Schmiding

Merken
Zoo und Aquazoo Schmiding

Happy Birthday Taio 🎂🥳! Schon wieder haben wir ein Geburtstagskind – der kleine Halbbruder von Nio feiert seinen ersten Geburtstag. Vor einem Jahr noch wackelig 😍 auf den Beinen, tobt er heute täglich mit seinen Halbgeschwistern wild auf der großen Außenanlage herum. Mittlerweile ist seine Mama Niki schon sehr gelassen wenn die Kinder herumtoben und lässt sich sogar gefallen wenn Taio sie als Kletterspielzeug 😉😂 benutzt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Der zweite ist der Olympia-Abfahrtslauf vom 5. Februar 1976. Beim Abfahrtslauf der Olympischen Winterspiele 1976 gibt es nur einen Favoriten: Franz Klammer. Der erst 22-jährige charismatische Abfahrtsläufer trägt die Hoffnung von ganz Österreich auf seinen Schultern. Während der Druck des Publikums astronomische Ausmaße erreicht, sein Skihersteller aus Promotion-Gründen in letzter Minute die Ausrüstung austauschen will, die Wetterbedingungen von Tag zu Tag schlechter werden, sich der Berg als trotzig erweist und rivalisierende Rennfahrer auf seinen Fersen sind, muss sich Franz der ultimativen Herausforderung stellen: Die Kraft zu finden, den Berg auf eigene Faust zu bezwingen. Doch dazu braucht er die Liebe seines Lebens, Eva, die ihm den Mut gibt, sich von allen Zwängen zu befreien, um das Rennen seines Lebens bestreiten zu können.

400g Matjesheringe 1 Rote Zwiebel 3 EL Sauerrahm Creme Fraiche nach Wunsch 1 Apfel Kräuter nach Wahl Zucker, Zitronensaft, Pfeffer 1 Baguette oder Brot (Nussbrot) (altbacken) Thymian Olivenöl Den Matjes gut abtropfen lassen in kleine Stücke schneiden. Zwiebel und den Apfel in passende Würfel schneiden. Alles in einer Schüssel geben und mit den anderen Zutaten gut abschmecken. am besten über Nacht ziehen lassen. Das Brot in dünne scheiden schneiden mit etwas Olivenöl beträuffeln Im Rohr bei 150C ca.-10min backen.

Gesponsert
Merken

Heringssalat mit Brotchips

zum Beitrag

Ortsreportage Marchtrenk

Im Rahmen der Verleihung der Unternehmensbriefe und Berufsjubiläen wurde auch Helmut Platzer vom Bayrischen Hof*** und Hotel Alexandra**** in Wels für sein 40-jähriges Berufsjubiläum geehrt!

40 Jahre Gastronom

Schönes Wetter lockte zahlreiche Besucher nach Marchtrenk. Denn dort wurde zum ersten Mal aufgetischt. Kulinarik und Genuss standen an diesem Tag im Mittelpunkt. Was das genau heißt – bleiben Sie dran.