Zoo und Aquazoo Schmiding

Merken
Zoo und Aquazoo Schmiding

Frostige Temperaturen und Schneeflocken ❄️ – die kalten Wintertage verbindet man vielleicht nicht auf den ersten Blick mit den Wüstenschiffen 🐫. Doch für Kamele ist die Kälte kein Problem. Daher macht Ivan und Ivanka, unseren beiden Kamelen, der Winter nichts aus. Sie genießen sogar ihre Spaziergänge im Schnee. Denn Kamele zählen zu den wenigen Säugetiere, die mit niedrigen Körpertemperaturen (!) zurechtkommen. In der Wüste kann es nachts auch sehr kalt sein – die Kamele senken daher ihre Körpertemperatur bis auf 33 Grad 🤓. Wird es am nächsten Tag wieder heiß, können sie sich bis auf 41 Grad steigern 💯.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Autokino am Welser Messegelände. Ab Juli flimmern Hollywoodblockbuster über die Leinwände. Car Cinema nennt sich das Projekt. Das heuer in Wels Premiere feiert.

Zur Erinnerung: Am 01.- 02. Februar findet in der Messe Wels das Bike Festival Austria statt. Auch die Rennradregion Wels ist mit einem Stand vor Ort und freut sich auf euren Besuch! 👍 Was erwartet euch sonst noch alles? – neueste Trends und Innovationen rund um die Themen Fahrrad, Mobilität und Radtourismus – actionreiches Rahmenprogramm (Workshops, Fashion Shows, Contests, uvm.) – Experten und Stars der Branche – zahlreiche Testmöglichkeiten – vielfältiges Angebot an Radsport-Bekleidung, Helmen und Accessoires

Bike Festival Austria

Wissen Sie eigentlich was die kleisnte bzw. die größte Hunderasse der Welt ist? Nein, dann bleiben Sie jetzt dran. Denn einmal im Jahr wird Wels zum Mekka für alle Hundefreunde. Gemeinsam mit Dogprofi Sascha Steiner haben wir eine Runde auf der Rassehundeschau gedreht und diese und andere Hunde etwas genauer unter die Lupe genommen.

Das Känguru zieht bei seinem Nachbarn, dem unterambitionierten Kleinkünstler Marc-Uwe, ein. Doch kurz darauf reißt ein rechtspopulistischer Immobilienhai die halbe Nachbarschaft ab, um mitten in Berlin-Kreuzberg das Hauptquartier der internationalen Nationalisten zu bauen. Das findet das Känguru gar nicht gut. Es ist nämlich Kommunist. (Äh ja, das hatte ich vergessen zu erwähnen.) Jedenfalls entwickelt es einen genialen Plan. Und dann noch einen, weil Marc-Uwe den ersten nicht verstanden hat. Und noch einen dritten, weil der zweite nicht funktioniert hat. Den Rest kann man sich ja denken. Vier Nazis, eine Hasenpfote, drei Sportwagen, ein Psychotherapeut, eine Penthouse-Party und am Ende ein großer Anti-Terror-Anschlag, der dem rechten Treiben ein Ende setzen soll. Nach einer wahren Begebenheit.

6 Jahre ist es her, dass die Eiskönigin die Kinosäle eroberte. Der Film knackte den Jackpot und spielte weltweit fast 1,2 MILLIARDEN Euro ein UND gewann noch dazu 2 Oscars. Nun endlich kommt der zweite Teil ins Kino.