Zwei Insassen nach Verkehrsunfall in Thalheim bei Wels durch Feuerwehr aus Auto befreit

Merken
Zwei Insassen nach Verkehrsunfall in Thalheim bei Wels durch Feuerwehr aus Auto befreit

Thalheim bei Wels. Ein Auto mit zwei Insassen hat sich in der Nacht auf Freitag bei einem Verkehrsunfall auf schneeglatter Straße in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) überschlagen.

Das Auto ist aus bisher unbekannter Ursache auf schneeglatter Straße von der Fahrbahn abgekommen, auf eine Böschung einer Hauseinfahrt geraten und hat sich dann in weiterer Folge im Bereich der Hauseinfahrt überschlagen. Das Auto kam auf der Beifahrerseite liegend zum Stillstand. Die Insassen – zwei junge Männer – waren nach dem Unfall im überschlagenen Fahrzeug eingeschlossen. Sie konnten von der Feuerwehr, nachdem das Auto gesichert wurde, befreit werden. Die beiden Insassen überstanden den Unfall augenscheinlich unverletzt. Rettungsdienst und Notarzt konnten wieder abrücken. Die Feuerwehr führte die Bergung des Unfallfahrzeuges durch.

Die Aigenstraße war für die Dauer des Einsatzes gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Vielen lieben Dank an die braven Christkinderl, die trotz Corona auch dieses Jahr an unsere Schützlinge denken!!!

Tierheim Arche Wels

Seit Dezember ist in Linz am Hinsenkampplatz rund um das Rathaus das Mitführen von Schuss und Stichwaffen verboten. Folgt dem Linzer Waffenverbot jetzt auch eines in Wels? Derzeit wird geprüft ob es umsetzbar wäre. Wenngleich die Chancen dafür nicht gut stehen.

Anfang des Jahres startete der Verein „Junge Generation Marchtrenk“ mit den „JG Kleinkunstabenden“ sein neues, mehrteiliges Kulturprojekt mit Benefiz-Hintergrund im Full Haus (ehemaliges Volkshaus). Nach vier äußerst gelungenen Vorstellungen mit Lesungen, Kunstexposition und musikalischen Darbietungen können Obmann Bernhard Stegh und sein Team positive Bilanz ziehen.

Gelungene Kulturserie in Marchtrenk: Stimmungsvoller Jahresabschluss mit historischem Liedgut

Hallo, ich bin’s Kessia ( Tierblattnr. 22608 ) ❤🐾 Weiblich, kastriert und 2013 geboren. Werde nur gemeinsam mit meinem Freund Diego ( Tierblattnr. 22607, männlich, kastriert,*2010) in den Freigang vermittelt 🐈 Freue mich auf ein Kennenlernen!

Tierheim Arche Wels

Der 24.12. steht vor der Tür – und für diesen festlichen Anlass, möchte man auch die passende Kleidung haben. Heuer Weihnachten trägt man am Besten klassisch schwarz oder rot.