Transparenzdatenbank - Wels legt Subventionen offen

10. August 2017
Redaktion: Michaela GroßwindhagerKamera: Wolfgang WitzanySchnitt: Cüneyt TogayOrt: WelsLocation: Rathaus
Salzburg hat sie, Linz hat sie, Bregenz hat sie – und nun hat auch Wels sie. Die Rede ist von der Transparenzdatenbank. Eine Internetseite, auf der alle Förderungen, Subventionen und Transfers übersichtlich und nachvollziehbar dargestellt sind. Wels ist damit die erste Nicht Landeshauptstadt, die ihren Bürgern eine solche Datenbank zur Verfügung stellt.
comments powered by Disqus
|Das könnte dich auch interessieren
|Gewinnspiel
|Noch mehr WT1
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.