Welser Koalition - Wochenmarkt, KJ und Kinderbetreuung

15. November 2018
Redaktion: Stefan SchiehauerKamera: Christian StrasslSchnitt: Cüneyt TogayOrt: Wels
„Das Schuldenmachen hat ein Ende“. Es sind große Ziele die sich der Welser Bürgermeister Andreas Rabl gesetzt hat. Auch größere Investitionen sollen künftig aus der Stadt-Kassa gezahlt werden. Da wird man jedoch so einiges in die Hand nehmen müssen. Denn auf der Agenda der FPÖ-ÖVP Koalition stehen für die nächsten drei Jahre unter anderem noch die KJ und Wochenmarkt-Attraktivierung.
comments powered by Disqus
|Das könnte dich auch interessieren
|Gewinnspiel
|Noch mehr WT1
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.