Ladies Days in der SCW

21. Oktober 2015
Redaktion: Michaela GroßwindhagerKamera: Michael SchindlSchnitt: Philipp RauscherOrt: WelsLocation: SCW

Zumba ist ein Fitnesskonzept, dass in den 90er Jahren in Kolumbien vom Choreografen Alberto Perez kreiert wurde. Mittlerweile wird es auf der ganzen Welt – meist von Frauen – getanzt. Weil es Spaß macht und sowohl Körper als auch Geist fit hält. Zumba ist aber nur eine von vielen Möglichkeiten einmal abzuschalten. Bei den Ladies days in der SCW konnte „frau“ sich über viele verschiedene Arten der Entspannung und Freizeitgestaltung informieren.

comments powered by Disqus
|Das könnte dich auch interessieren
|Gewinnspiel
|Noch mehr WT1
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.