Lifestyle

Backstage im Zirkus Louis Knie

6. Mai 2015

Die kolumbianische Artistengruppe „Los Ortiz“ treibt mit ihrem "Todesrad" den Puls der Zuschauer in die Höhe. Hunderte Vorstellungen haben sie bereits absolviert. Beim Gastspiel in Linz im März dieses Jahres passierte plötzlich das Unfassbare. Einer der Hochseilakrobaten verliert das Gleichgewicht und reißt seine beiden Kollegen mit zu Boden.Heute, nur 1,5 Monate später, arbeiten die Artisten schon wieder im Circus Louis Knie und begeistern das Publikum.Wir haben einen der drei zum Gespräch getroffen und dabei noch einen Blick hinter die Zirkus-Kulissen geworfen.

|Mehr Lifestyle
|Gewinnspiel
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.