Nächtlicher Großeinsatz der Polizei nach Schüssen in Wels-Innenstadt

Merken
Nächtlicher Großeinsatz der Polizei nach Schüssen in Wels-Innenstadt

Wels. Wieder ist es in Oberösterreich zu einem Großeinsatz der Polizei nach einer Schussabgabe gekommen, diesmal in der Welser Innenstadt.

Ersten Angaben zufolge soll in den Nachtstunden eine männliche Person im Bereich der Hans-Sachs-Straße mehrmals Schüsse abgefeuert haben. Die Polizei wurde von mehreren Anrufern verständigt. Wenig später wurde ein Großteil der Innenstadt von weiteren, schwer bewaffneten Kräften durchsucht.

Erst Montagnachmittag ist es in Sattledt zu einem Großeinsatz von Polizei und der Spezialeinheit Cobra gekommen, nachdem ein Mann aus seinem Haus heraus Schüsse abgegeben hatte.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Feuerwehr wurde Montagnachmittag zu einem Brand bei einer Trafostation in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) alarmiert.

Brand einer Stromleitung bei einer Trafostation in Marchtrenk

Ein tödlicher Verkehrsunfall mit einem Fußgänger ereignete sich Freitagnachmittag in Gunskirchen (Bezirk Wels-Land). Für den 83-jährigen Pensionisten kam leider jede Hilfe zu spät.

Tödlicher Verkehrsunfall: Fußgänger (83) in Gunskirchen von Klein-LKW erfasst und tödlich verletzt

90.000 Besucher werden auch heuer wieder erwartet – bei der Energiesparmesse in Wels. Von Freitag bis Sonntag zeigen rund 800 Aussteller alles Wissenswerte sowie Trends rund um die Themen Bauen und Sanieren. Ein Besuch – ein Muss also für jeden Häuselbauer oder Sanierer.

Es ist für die Welser Basketballer das wichtigste Spiel der Vereinsgeschichte. Zum ersten Mal im Playoff Halbfinale, zum ersten Mal in der heimischen Halle. Und dann gleich gegen das Überteam der Liga. Den Serienmeister aus Kapfenberg. Nachdem das Auswärtsspiel verloren gegangen ist – standen die Welser zuhause aber bereits unter Zugzwang.

Er weiss nicht nur wie man singt sondern auch wie man sich bewegt! Hollywood Schnuckelchen Justin Timberlake! Woher er seine coolen Moves hat? Von Choreograph Marty Kudelka und genau der war nun zu Gast in Wels.

Beim Eissalon Costantin am Stadtplatz gibt es nicht nur Eis, sondern einmal jährlich auch ein Ferrari-Treffen. Auch vergangenen Sonntag lies man die italienischen Autos wieder hochleben. Als Geschenk gab’s eine Schneekugel mit dem Ferrari-Pferd.

Ferrari-Treffen beim Eissalon Costantin