Kalender<

Politik

Ein Hauch von Frankreich könnte schon bald durch Wels wehen. Denn eine Stadtdelegation war zu Besuch in Bordeaux. Der neuntgrößten Stadt des Landes. Und holte sich dort Inspirationen für den Volksgarten, das geplante Palmenhaus, die Innenstadt und die neue Skaterhalle. Wir haben die Gruppe begleitet. 

Bordeaux - Impulse für Welser Volksgarten

Ein Hauch von Frankreich könnte schon bald durch Wels wehen. Denn eine Stadtdelegation war zu Besuch in Bordeaux. Der neuntgrößten Stadt des Landes. Und holte sich dort Inspirationen für den Volksgarten, das geplante Palmenhaus, die Innenstadt und die neue Skaterhalle. Wir haben die Gruppe begleitet. 

zum Beitrag

Jedes Jahr am 9.Mai feiern wir den Europatag. Den Jahrestag der Schuman-Erklärung. 1950 legte Robert Schuman den Plan der Europäischen Union vor. Eine Idee für eine neue Form der politischen, sowie wirtschaftlichen Zusammenarbeit in Europa. Was damals mit 6 Gründerstaaten begonnen hat, hat sich im Laufe der Jahre zu inzwischen 27 Mitgliedstaaten entwickelt.

Flashmob - In Linz wird Europatag gefeiert

Jedes Jahr am 9.Mai feiern wir den Europatag. Den Jahrestag der Schuman-Erklärung. 1950 legte Robert Schuman den Plan der Europäischen Union vor. Eine Idee für eine neue Form der politischen, sowie wirtschaftlichen Zusammenarbeit in Europa. Was damals mit 6 Gründerstaaten begonnen hat, hat sich im Laufe der Jahre zu inzwischen 27 Mitgliedstaaten entwickelt.

zum Beitrag

Integration ist Pflicht. Wer hier leben möchte, muss sich auch anpassen. Das gilt in der Stadt Wels. Jeder Dritte, der in Wels lebt, ist im Ausland geboren.In den Kindergärten, Schulen und auf dem Arbeitsmarkt sind die Anstrengungen groß, damit Integration gelingen kann. Nun wurden neue Schritte für Verbesserung präsentiert.

Deutsch ist Pflicht - OÖ investiert 500.000 in Integration

Integration ist Pflicht. Wer hier leben möchte, muss sich auch anpassen. Das gilt in der Stadt Wels. Jeder Dritte, der in Wels lebt, ist im Ausland geboren.In den Kindergärten, Schulen und auf dem Arbeitsmarkt sind die Anstrengungen groß, damit Integration gelingen kann. Nun wurden neue Schritte für Verbesserung präsentiert.

zum Beitrag

Rund 1000 Demonstranten forderten am Wochenende in Hamburg ein Kalifat für Deutschland – “Der Islamismus ist eine Gefahr für die westliche Welt”, sagt jetzt OÖ Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Manfred Haimbuchner. Warum die FPÖ in sämtlichen Umfragen von der Spitze lacht, und weshalb das Wohnbaupaket der Bundesregierung ein “Rohrkrepierer” ist? Mehr im Talk.

“Islamismus ist Gefahr für Europa”

Rund 1000 Demonstranten forderten am Wochenende in Hamburg ein Kalifat für Deutschland – “Der Islamismus ist eine Gefahr für die westliche Welt”, sagt jetzt OÖ Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Manfred Haimbuchner. Warum die FPÖ in sämtlichen Umfragen von der Spitze lacht, und weshalb das Wohnbaupaket der Bundesregierung ein “Rohrkrepierer” ist? Mehr im Talk.

zum Beitrag

Oberösterreich ist ein starker Wirtschaftsstandort und soll es auch bleiben. Deswegen liegt der Schwerpunkt nun auf der Sicherung und Stärkung der lokalen Wirtschaft. Im Rahmen der OÖVP Frühjahrsklausur präsentiert Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landesgeschäftsführer Florian Hiegelsberger den Kurs der Oberösterreich Partei und die Sichtweisen der Einwohner.

OÖVP präsentiert Kurs - Fokus auf Wirtschaft & Vollzeitarbeit

Oberösterreich ist ein starker Wirtschaftsstandort und soll es auch bleiben. Deswegen liegt der Schwerpunkt nun auf der Sicherung und Stärkung der lokalen Wirtschaft. Im Rahmen der OÖVP Frühjahrsklausur präsentiert Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landesgeschäftsführer Florian Hiegelsberger den Kurs der Oberösterreich Partei und die Sichtweisen der Einwohner.

zum Beitrag

Wels bekommt ein Mobilitätskonzept – und dabei werden alle Themen angesprochen. Von den Öffis bis zum autofreien Stadtplatz und einer Öffnung von Einbahnstraßen. “Es gibt kein Denkverbot”, sagt Mobilitätsstadtrat Stefan Ganzert. Mehr dazu im Talk.

“Kein Denkverbot bei der Mobilität”

Wels bekommt ein Mobilitätskonzept – und dabei werden alle Themen angesprochen. Von den Öffis bis zum autofreien Stadtplatz und einer Öffnung von Einbahnstraßen. “Es gibt kein Denkverbot”, sagt Mobilitätsstadtrat Stefan Ganzert. Mehr dazu im Talk.

zum Beitrag

Wels bekommt ein neues Mobilitätskonzept. Im Gemeinderat wurde das einstimmig beschlossen.

Mobilitätskonzept - Beschluss im Gemeinderat

Wels bekommt ein neues Mobilitätskonzept. Im Gemeinderat wurde das einstimmig beschlossen.

zum Beitrag

In der Welser Politik fliegen die Fetzen. Das hat auch die letzte Gemeinderatssitzung gezeigt – als FPÖ und SPÖ beim Thema Kinderbetreuung aneinandergeraten sind. Leidtragende könnten die Welser Bürger sein – denn die ÖVP und die Grünen kritisiert – dass durch diesen Dauerzwist wichtige Projekte blockiert werden.

“Projekte werden blockiert!” Streit im Welser Stadtsenat

In der Welser Politik fliegen die Fetzen. Das hat auch die letzte Gemeinderatssitzung gezeigt – als FPÖ und SPÖ beim Thema Kinderbetreuung aneinandergeraten sind. Leidtragende könnten die Welser Bürger sein – denn die ÖVP und die Grünen kritisiert – dass durch diesen Dauerzwist wichtige Projekte blockiert werden.

zum Beitrag

Die Welser Jugendlichen – egal ob mit oder ohne Migrationshintergrund – sind zufrieden mit ihrer Stadt und der Politik. So das Ergebnis einer aktuellen Studie. Die aber auch zeigt, wo Handlungsbedarf herrscht. Und das ist vor allem beim Ehrenamt. Denn von den Jungen lässt sich kaum noch jemand für die Arbeit in Vereinen oder Organisationen begeistern. 

Welser Jugendstudie - Sorge um Zukunft des Ehrenamts

Die Welser Jugendlichen – egal ob mit oder ohne Migrationshintergrund – sind zufrieden mit ihrer Stadt und der Politik. So das Ergebnis einer aktuellen Studie. Die aber auch zeigt, wo Handlungsbedarf herrscht. Und das ist vor allem beim Ehrenamt. Denn von den Jungen lässt sich kaum noch jemand für die Arbeit in Vereinen oder Organisationen begeistern. 

zum Beitrag

Wird das Parken in Wels teurer? Ja diese Frage beschäftigte – auch nach einem Bericht auf WT1 – die ganze Stadt. Und das Thema hat es jetzt sogar auf die Tagesordnung im Gemeinderat geschafft. Wo diskutiert wurde – ob die Gebühren tatsächlich erhöht werden. Und das ist dabei herausgekommen.

Gemeinderat - Parkgebühren werden nicht erhöht

Wird das Parken in Wels teurer? Ja diese Frage beschäftigte – auch nach einem Bericht auf WT1 – die ganze Stadt. Und das Thema hat es jetzt sogar auf die Tagesordnung im Gemeinderat geschafft. Wo diskutiert wurde – ob die Gebühren tatsächlich erhöht werden. Und das ist dabei herausgekommen.

zum Beitrag

Der Welser Vizebürgermeister Klaus Schinninger im Gespräch über zu günstige Parkgebühren, das Problem mit den Primärversorgungszentren und Machtkämpfe in der SPÖ.

“Welser Parkgebühren sind zu niedrig”

Der Welser Vizebürgermeister Klaus Schinninger im Gespräch über zu günstige Parkgebühren, das Problem mit den Primärversorgungszentren und Machtkämpfe in der SPÖ.

zum Beitrag

Jetzt ist es fix – Wels hat ein Budget für die nächsten beiden Jahre. Einstimmig hat der Gemeinderat den Vorschlag von Bürgermeister Andreas Rabl angenommen. Und das, trotz aller Streitereien in den vergangenen Wochen…  

Welser Budget - Beschluss im Gemeinderat

Jetzt ist es fix – Wels hat ein Budget für die nächsten beiden Jahre. Einstimmig hat der Gemeinderat den Vorschlag von Bürgermeister Andreas Rabl angenommen. Und das, trotz aller Streitereien in den vergangenen Wochen…  

zum Beitrag

Hohe Energiepreise, Coronapandemie, Rekordinflation – nach Jahren der Krise geht es für Oberösterreichs Wirtschaft 2024 endlich wieder nach oben. Warum die Politik dennoch mit großer Sorge nach Deutschland blickt, welche Maßnahmen gegen den Arbeitskräftemangel helfen sollen, und weshalb sich Europa nicht zu Tode regulieren darf? Mehr dazu im Talk mit Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner.  

“Wir wollen an die Spitze von Europa”

Hohe Energiepreise, Coronapandemie, Rekordinflation – nach Jahren der Krise geht es für Oberösterreichs Wirtschaft 2024 endlich wieder nach oben. Warum die Politik dennoch mit großer Sorge nach Deutschland blickt, welche Maßnahmen gegen den Arbeitskräftemangel helfen sollen, und weshalb sich Europa nicht zu Tode regulieren darf? Mehr dazu im Talk mit Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner.  

zum Beitrag

Mit einer Rekordauslastung hat die Welser Innenstadt heuer für Schlagzeilen gesorgt. Damit das so bleibt – braucht es aber auch neue Impulse. Heißt es von Seiten der Wirtschaftskammer. Gefordert wird unter anderem eine Verbesserung der Parkplatzsituation. Wir haben Obmann Franz Edlbauer beim Gespräch mit Welser Kaufleuten direkt vor Ort begleitet.

WKO vor Ort - Neue Impulse für die Innenstadt

Mit einer Rekordauslastung hat die Welser Innenstadt heuer für Schlagzeilen gesorgt. Damit das so bleibt – braucht es aber auch neue Impulse. Heißt es von Seiten der Wirtschaftskammer. Gefordert wird unter anderem eine Verbesserung der Parkplatzsituation. Wir haben Obmann Franz Edlbauer beim Gespräch mit Welser Kaufleuten direkt vor Ort begleitet.

zum Beitrag
Gesponsert

Die Stadt Wels investiert in den Lärmschutz. Über 7 Millionen Euro werden in den nächsten Jahren in die Hand genommen um gemeinsam mit der Asfinag den Lärmpegel entlang der Autobahn zu minimieren. Den Anfang macht Wimpassing, wo 2026 mit dem Bau begonnen wird.

Lärmschutz - Wels investiert 7.5 Millionen Euro

Die Stadt Wels investiert in den Lärmschutz. Über 7 Millionen Euro werden in den nächsten Jahren in die Hand genommen um gemeinsam mit der Asfinag den Lärmpegel entlang der Autobahn zu minimieren. Den Anfang macht Wimpassing, wo 2026 mit dem Bau begonnen wird.

zum Beitrag

In der Welser Stadtpolitik hängt der Haussegen schief. Der Grund – das Budget. Die Opposition hat sich zusammengetan und angekündigt, gegen den Vorschlag von Bürgermeister Andreas Rabl zu stimmen. Wir haben die Hintergründe zusammengefasst.  

Budgetstreit in Wels - Allianz gegen Bürgermeister Andreas Rabl

In der Welser Stadtpolitik hängt der Haussegen schief. Der Grund – das Budget. Die Opposition hat sich zusammengetan und angekündigt, gegen den Vorschlag von Bürgermeister Andreas Rabl zu stimmen. Wir haben die Hintergründe zusammengefasst.  

zum Beitrag

Andreas Babler bleibt die Nummer 1 der SPÖ. Am Parteitag wurde er in dieser Funktion bestätigt. Zurück zur Gerechtigkeit, so der neue Slogan der Sozialdemokraten. Der Welser Manfred Sams war mit dabei – als Nummer 1 auf der Liste der Bezirkspartei will er als Nachfolger von Petra Wimmer in den Nationalrat einziehen. Wir haben ihn zum Talk getroffen.

Welser will in den Nationalrat

Andreas Babler bleibt die Nummer 1 der SPÖ. Am Parteitag wurde er in dieser Funktion bestätigt. Zurück zur Gerechtigkeit, so der neue Slogan der Sozialdemokraten. Der Welser Manfred Sams war mit dabei – als Nummer 1 auf der Liste der Bezirkspartei will er als Nachfolger von Petra Wimmer in den Nationalrat einziehen. Wir haben ihn zum Talk getroffen.

zum Beitrag

Die Landesgartenschau soll nach Wels kommen. In vier Jahren – passend zur Eröffnung des neuen Volksgartens – will die Messestadt zur Gartenstadt werden. Eine Bewerbung dazu wurde jetzt einstimmig im Gemeinderat beschlossen. Eine Abfuhr gab es hingegen für die SPÖ – die zwei Straßen umbenennen wollte. Warum das ganze? Wir haben die Hintergründe zusammengefasst.

Gemeinderat - Gartenschau und Straßennamen

Die Landesgartenschau soll nach Wels kommen. In vier Jahren – passend zur Eröffnung des neuen Volksgartens – will die Messestadt zur Gartenstadt werden. Eine Bewerbung dazu wurde jetzt einstimmig im Gemeinderat beschlossen. Eine Abfuhr gab es hingegen für die SPÖ – die zwei Straßen umbenennen wollte. Warum das ganze? Wir haben die Hintergründe zusammengefasst.

zum Beitrag

Wird in Wels ausreichend für die junge Bevölkerung getan? Nein, sagen die Grünen, die sogar von einer Misswirtschaft der Politik sprechen. Stein des Anstoßes – der Jugendtreff in der Vogelweide, der zugesperrt hat. Was die Gründe dafür sind – und wo die Politik ansetzt – wir haben uns umgehört.

Jugendpolitik - Grüne kritisieren Misswirtschaft

Wird in Wels ausreichend für die junge Bevölkerung getan? Nein, sagen die Grünen, die sogar von einer Misswirtschaft der Politik sprechen. Stein des Anstoßes – der Jugendtreff in der Vogelweide, der zugesperrt hat. Was die Gründe dafür sind – und wo die Politik ansetzt – wir haben uns umgehört.

zum Beitrag

Österreichs größtes Punkrockfestival kehrt von 31.5-1.6 zurück nach Wels. Das SBÄM! Mit dabei Künstler wie Goldfinger, Sick of It All, Mad Caddies und Ferris MC. Du willst im Schlachthof mit dabei sein? Wir verlosen 2 x 2 Festivalpässe für das ganze Wochenende!

Gewinnspiel

SBÄM Festival

Österreichs größtes Punkrockfestival kehrt von 31.5-1.6 zurück nach Wels. Das SBÄM! Mit dabei Künstler wie Goldfinger, Sick of It All, Mad Caddies und Ferris MC. Du willst im Schlachthof mit dabei sein? Wir verlosen 2 x 2 Festivalpässe für das ganze Wochenende!

zum Gewinnspiel

Wir verlosen eine Flasche Wein inklusive Soda in der Schirmbar Marlon, mitten am Welser Stadtplatz.

Mach mit und sichere dir deinen Gutschein im Wert von 35 Euro.

Einfach anmelden, mitspielen und gewinnen. Viel Spaß!

Gewinnspiel

1 Flasche Wein im Marlon

Wir verlosen eine Flasche Wein inklusive Soda in der Schirmbar Marlon, mitten am Welser Stadtplatz.

Mach mit und sichere dir deinen Gutschein im Wert von 35 Euro.

Einfach anmelden, mitspielen und gewinnen. Viel Spaß!

zum Gewinnspiel

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

Gewinnspiel

3 x 2 Kinotickets inklusive Popcorn

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

zum Gewinnspiel
EU-Wahl am 9. Juni
Gehst du wählen?
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner