Überflutungen nach Starkregen

Merken
Überflutungen nach Starkregen

Überflutete Straßen gibt es derzeit auch in Pichl bei Wels (Bezirk Wels-Land), wo die Feuerwehr zahlreiche Straßen sperrte, nachdem der Innbach einen Wasserstand eines etwa alle zehn Jahre vorkommenden Hochwassers erreicht hat.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein LKW hat Dienstagabend in Wels-Waidhausen eine Straßenlaterne gerammt. Die Straßenlaterne musste daraufhin stromlos gemacht und entfernt werden.

LKW kollidiert in Wels-Waidhausen mit Straßenbeleuchtung

Es gilt unter Medizinern als der ideale Sport. Man kann ihn in der Natur betreiben, es werden fast alle Muskeln beansprucht, man kann ihn alleine oder in Gruppen ausüben. Wer die Technik einmal beherrscht, kann sich dabei entspannen oder aber an seine Grenzen gehen. Rudern ist gesund, es trainiert Ausdauer und Kraft und kann auch in Wels erlernt werden. Wir waren beim Sommerfest des RC Wels, wo es für die Besucher die Möglichkeit zum Proberudern gab.

Action, Fun & gute Laune! Am 28. September von 11:00 bis 17:00 Uhr besucht uns Moderator Robert Steiner mit “okidoki auf Tour” bekannt aus dem ORF 1. Freut euch auf einen Tag voll Action, Fun und guter Laune bei folgendem Programm:

Okidoki auf Tour

Wels auf dem Weg zur klimafreundlichsten Stadt Österreichs. Eine neue Kooperation zwischen der Energie AG und der eww Gruppe solls möglich machen. Gemeinsam will man die Fernwärmeversorgung in Wels ausbauen. Auswirkungen hat das vor allem auf die Zukunft von Wels Strom.

Na, wann war ihre letzte heiße Nummer? In Gunskirchen war gestern nämlich eine ganz heiße Nummer 2.0 zu sehen. Am Marktplatz auf einer ganz großen Leinwand beim Open Air Kino.