Kalender<

Auto überschlagen: Schwerer Kreuzungscrash in Wels-Pernau fordert zwei Verletzte

Merken
Auto überschlagen: Schwerer Kreuzungscrash in Wels-Pernau fordert zwei Verletzte

Wels. Ein heftiger Kreuzungscrash zwischen zwei PKW in Wels-Pernau forderte Samstagabend insgesamt zwei Verletzte. Eines der beteiligten Fahrzeuge überschlug sich und kam am Dach liegend zum Stillstand.

Der Verkehrsunfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Wiener- beziehungsweise Linzer Straße mit der Innviertler und der Pyhrnpass Straße im Welser Stadtteil Pernau. Aus bisher unbekannten Gründen kam es im Kreuzungsbereich zu einer Kollision zwischen zwei Autos. Eines der Unfallfahrzeuge kam schwer beschädigt im Kreuzungsbereich zum Stillstand, das andere überschlug sich und schlitterte mehrere Meter auf dem Dach liegend entlang der Straße, ehe es an der Gehsteigkante zum Stillstand kam. Die Personen konnten sich eigenständig aus dem überschlagenen Fahrzeug befreien und wurden nach der Erstversorgung ins Klinikum Wels eingeliefert. Der zweite Unfalllenker blieb unverletzt. Die Unfallfahrzeuge wurden anschließend von einem Abschleppunternehmen geborgen. Die Entfernung der weit verstreuten Glassplitter und Fahrzeugteile gestaltete sich schwierig, weil die durch die Polizei angeforderte Kehrmaschine als Mitarbeiter der Straßenmeisterei – ausgestattet mit einem Besen – kam.

Die Unfallstelle war rund eineinhalb Stunden erschwert passierbar.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Der FC Bayern, Real Madrid oder der FC Barcelona – sie alle statten der Welser Huber Arena in den nächsten Wochen einen Besuch ab. Das ganze aber leider nicht auf dem Rasen – sondern auf den Bildschirmen. In der Sportbar, in der neu gestalteten Kabine der Spielgemeinschaft Wels. Die jetzt mit einem Sponsorenevent eröffnet wurde.

Sie ist das Highlight im Jahresplan der Landjugend. Sie bildet den Abschluss eines erfolgen Jahres und bietet die Möglichkeit gemeinsam aufs neue Jahr anzustoßen. Sie zeigt, was im kommenden Jahr am Programm stehen wird. Die Rede ist von der Langen Nacht der Landjugend. Einem Fest, bei dem rund 4000 Jugendliche zusammenkommen und gemeinsam in österreichischer Tradition feiern.

Jetzt ist es fix – Wels hat ein Budget für die nächsten beiden Jahre. Einstimmig hat der Gemeinderat den Vorschlag von Bürgermeister Andreas Rabl angenommen. Und das, trotz aller Streitereien in den vergangenen Wochen…  

Bei einem Brandverdacht standen die Kräfte der Feuerwehr Freitagnachmittag in einem Büro- und Wohngebäude in Wels-Innenstadt im Einsatz.

Brandgeruch durch defekten WC-Lüfter in einem Büro- und Wohngebäude in Wels-Innenstadt

Gute Nachricht für die Wintersportler – trotz Lockdown – das Skifahren bleibt möglich. Die Skilifte dürfen offen bleiben. Eine Meldung über die man sich auch in Wels freut. Beim ESKA Skiklub laufen die Planungen für die neue Saison.

Fußball-Europameisterschaft
Wie weit kommt Österreich?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner