Heftiger Kreuzungscrash in Wels-Neustadt fordert mehrere Leichtverletzte

Merken
Heftiger Kreuzungscrash in Wels-Neustadt fordert mehrere Leichtverletzte

Wels. Ein Verkehrsunfall in einem Kreuzungsbereich in Wels-Neustadt hat Freitagnachmittag drei Leichtverletzte gefordert. Mindestens drei Autos sollen in den Unfall verwickelt gewesen sein.

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Gutenbergstraße mit der Kreuzpointstraße im Welser Stadtteil Neustadt. Ersten Angaben zufolge waren in den Unfall mindestens drei Fahrzeuge verwickelt, drei Personen sollen leichte Verletzungen erlitten haben. Die Feuerwehr wurde zu den Aufräumarbeiten alarmiert und reinigte die Fahrbahn.

Der Kreuzungsbereich war rund eine Stunde erschwert passierbar.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Im Zuge des Ferienprogramms für Kinder und Jugendliche der Stadtgemeinde Marchtrenk war der Verein „JG – Junge Generation“, der sich für offene Jugendarbeit und für vielfältige Jugendaktivitäten in der Stadt einsetzt, gemeinsam mit jungen, freiwilligen Helfern auf „Umwelt-Tour“.

Ferienspaß mit jungen Umweltprofis

Ja und wer noch Tipps braucht, wo er die nächsten lauen Sommerabende verbringen könnte, der sollte jetzt gut aufpassen. Beim letzten Teil unserer Gastgartenserie.

Ältester Fischlhamer beim Schmankerlmarkt!

Fischlham - Schmankerlmarkt

Die Einsatzkräfte haben Sonntagnachmittag einen leblosen Mann aus der Traun bei Wels-Lichtenegg geborgen. Reanimationsversuche verliefen leider erfolglos.

Leblose Person bei Wels-Lichtenegg durch Feuerwehr aus der Traun geborgen

Unsicherheitsfaktor, Schandfleck, Problemfall. Die Tiefgarage am Welser Kaiserjosefplatz lud in der Vergangenheit nicht unbedingt zum Parken ein. Jetzt wurde die Garage vom neuen Betreiber renoviert – und dabei setzt man vor allem auf mehr Sicherheit. Was hingegen an der Oberfläche passieren soll steht noch nicht fest. Hierzu sollen auch die Bürger befragt werden.

Zwei Feuerwehren standen Freitagabend bei einem Gasgeruch in einem Einfamilienhaus in Eberstalzell (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Feuerwehr bei gemeldetem Gasgeruch in einem Wohnhaus in Eberstalzell im Einsatz