Das war 2019 - Maschek in Wels

Merken

2019 – bevor unser großer WT1 Jahresrückblick kommt mit den Höhepunkten aus Wels und Wels haben maschek ihr Jahr schon zusammengefasst. Ein Jahr, dass sich anfühlt wie Urlaub auf Ibiza. Peter Hörmanseder und Robert Stachel synchronisieren ein Jahr, das kurzweilig und hitzig war.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. GIUSEPPE PALERMO sagt:

    super

  2. Dave Dam sagt:

    😂👍🏻

  3. Manfred Mayr sagt:

    👍👏

  4. Manuela Rittenschober sagt:

    👍

  5. Arnela Miskic sagt:

    👍

  6. Christine Novak sagt:

    👍

  7. Fritz Karlsberger sagt:

    War interessant!

  8. Herbert Freymüller sagt:

    👍

  9. Anna Maria Wippl sagt:

    👍🏻

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Mit 13 Jahren kam der gebürtige Grazer nach Wien. Heute ist er Schauspieler und Kabarettist und liebt es auf der Bühne zu stehen. Viele kennen ihn, weil er 2006 bis 2017 als Oberstleutnant Helmut Nowak in der ORF-Serie “Soko Donau” zu sehen war. Heute gastiert er mit seinem 4ten Kabarett-Soloprogramm in Marchtrenk.

Wunderboi - Gregor Seberg in Marchtrenk

Auch heuer machten wir uns wieder, wie jedes Jahr, mit insgesamt 43 Mitgliedern auf den Weg nach Rohrmoos zum Nachtrodeln. 🛷 Unser 1. Stopp war das Gasthaus Grundner in Windischgarsten, wo wir uns für den Abend stärkten 🥘 In Rohrmoos angekommen schnappten wir uns die Rodeln und stürzten uns ins Vergnügen ⛄️❄️ Um den Tag ausklingen zu lassen, verbrachten wir die restlichen Stunden bis zur Heimfahrt bei dem ein oder anderen Erfrischungsgetränk in der Tauernalm 🥳🥤 #4631rodelt

Landjugend Krenglbach

Internationale Food Trucks und dazu ein riesiges Angebot an typisch regionalen Speisen und Getränken. Es herrscht Ausnahmezustand in Marchtrenk. Man kostet sich durch – und zwar bei Gerichten aus der ganzen Welt. Aber auch ganz spezielle Getränke stehen beim Streetfood Market am Speiseplan: Oder kennen Sie schon den Einhorn Shake.

Das erste Gesetz Johannes Keplers besagt, Planeten bewegen sich auf einer elliptischen Umlaufbahn. Das hast universelle Gültigkeit. Abgeleitet davon konstruierte Sigi Strasser seine Ellipse. Und diese schenkte Ernst Theußl nun der Stadt Wels.

Mit dem Weihnachtsferienprogramm sind Kinder bestens betreut und haben die Möglichkeit gemeinsam Neues zu erleben und Spaß zu haben! 🎄✨⛸🏊‍♀️ Infos zum Programm und zur Anmeldung findest du hier: https://www.wels.gv.at/lebensbereiche/leben-in-wels/jugend/ferienprogramme/

Weihnachtsferien Programm