Kalender<

Einsatzkräfte nach gemeldetem Gasgeruch in einem Haus in Wels-Lichtenegg im Einsatz

Merken
Einsatzkräfte nach gemeldetem Gasgeruch in einem Haus in Wels-Lichtenegg im Einsatz

Wels. Die Feuerwehr wurde am späten Samstagabend zu einem gemeldeten Gasgeruch in ein Wohnhaus in Wels-Lichtenegg alarmiert.

Vor Ort konnte von den Einsatzkräften der Feuerwehr zum Glück keine unmittelbare Gefahr gemessen werden. Ein Techniker des Energieversorgungsunternehmens führte zusätzlich Messungen durch. Der Einsatz konnte in weiterer Folge wieder beendet werden. Verletzt wurde niemand.

Die Quergasse war für etwa eine halbe Stunde gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Am Montag wurde im Zuge der Neugestaltung des Kaiser-Josef Platzes mit dem Abriss der Busdrehscheibe begonnen. Nächste Woche folgt dann die Stahlkonstruktion. Insgesamt 6,6 Millionen Euro investiert die Stadt in den Umbau des Platzes.

Abriss Busdrehscheibe

In Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) hat sich am späten Sonntagabend ein Verkehrsunfall ereignet. Die Feuerwehr stand kurzzeitig bei den Aufräumarbeiten im Einsatz.

Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Wiener Straße bei Gunskirchen

Ein querstehender LKW hat Dienstagabend die B1 Wiener Straße bei Marchtrenk blockiert. Zwei Feuerwehren und ein LKW-Bergeunternehmen standen im Einsatz.

LKW-Bergung: Sattelzug bei Marchtrenk von Wiener Straße abgekommen und quergestanden

Saisonstart im American Football. Die Huskies haben die letzte Saison mit einem Aufstieg beendet. Für die neue Saison hat man viel vor, man will wieder ganz vorne mitmischen. Und auch das Publikum wird wieder begeistert mit einem tollen Rahmenprogramm. Diese danken es mit toller Stimmung.

In Wels-Pernau war die Feuerwehr Freitagvormittag nach einem Verkehrsunfall an der Kreuzung der B1 Wiener Straße mit der B137 Innviertler Straße und der B138 Pyhrnpass Straße im Einsatz.

Kreuzungsunfall zwischen zwei PKW in Wels-Pernau

Chartstürmerin Christina Stürmer kommt nach Bad Schallerbach! Am 27. Juli 2024 findet das ORF Radio Oberösterreich-Sommer Open Air im EurothermenResort Bad Schallerbach / Aquapulco statt. Neben Christl spielen Granada, Insieme und Jacob Elias. Du willst dabei sein? Wir verlosen 3 x 2 Tickets für das Sommerfest!

Gewinnspiel

Radio OÖ Sommer Open Air

Chartstürmerin Christina Stürmer kommt nach Bad Schallerbach! Am 27. Juli 2024 findet das ORF Radio Oberösterreich-Sommer Open Air im EurothermenResort Bad Schallerbach / Aquapulco statt. Neben Christl spielen Granada, Insieme und Jacob Elias. Du willst dabei sein? Wir verlosen 3 x 2 Tickets für das Sommerfest!

zum Gewinnspiel
Sommer 2024
Was hast Du geplant?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner