Eisdisco im Sommer

Merken
Eisdisco im Sommer

Die Eisdiscos, die jährlich in der Wintersaison in der Eishalle Marchtrenk abgehalten werden, zählen zu den beliebtesten Jugendevents der Stadt. Nun hat sich die „Junge Generation Marchtrenk“, die sich für die Organisation und Umsetzung der winterlichen Veranstaltungsreihe verantwortlich zeichnet, etwas Neues einfallen lassen und präsentierte mit der ersten „Eisdisco im Sommer“ ein kleines, aber feines Familienfest auf der Wiese beim Full Haus.

Auf das Schlittschuhfahren musste zwar verzichtet werden, dafür wurden alle jungen und junggebliebenen Besucher von Bürgermeister Paul Mahr und JG-Obmann Bernhard Stegh auf erfrischende Eisschlecker und Getränke eingeladen. Für gewohnt coole Beats und angesagte Sounds sorgte der bekannte Eisdisco-DJ Steven Breitenbaumer. Auch das sympathische Maskottchen der Marchtrenker Eisdiscos, der große, tanzende Blow-Up-Wolf, durfte bei der sommerlichen Premiere nicht fehlen. Verschiedene Outdoor-Spiele und Kreativangebote rundeten den stimmungsvollen Familiennachmittag ab.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Mann oder Frau? Wer ist der bessere oder anders gefragt, der schnellere Autofahrer? Na, was denken Sie? Wir haben die Antwort gefunden, und zwar beim Kart Grand Prix in Gunskirchen. Die schnellste Rundenzeit, das beste Team, die süßesten Kids im Bobby Car Rennen – hier eine Zusammenfassung des Rennwochenendes.

Ab der kommenden Woche wird nach Wien auch in Niederösterreich und Oberösterreich ein zweiter wöchentlicher PCR-Test an Schulen durchgeführt. In Oberösterreich wird neben Montag nun auch am Mittwoch PCR-getestet, in Niederösterreich neben Dienstag auch am Donnerstag, hieß es aus dem Bildungsministerium auf APA-Anfrage. Mit diesen drei Ländern seien 50 Prozent der Kinder umfasst – die anderen sollen folgen, wenn es die nötigen Kapazitäten gibt.

Ab nächster Woche auch zwei Schul-PCR-Tests in NÖ und OÖ

Selbstheilungskräfte, Innerer Frieden, glücklich sein. Nicht länger suchen, sondern finden. Wer wünscht sich das nicht. Wie das funktioniert – er machts vor. Der Experte für Spiritualität Thomas Schmelzer war zu Gast in Marchtrenk und erzählte von seinem Weg zur Klarheit im Leben, dem Sieg gegen den Krebs und gab hilfreiche Tipps für jedermann.

Der Schauspieler und Kabarettist ist heute tu Gast in der Stadthalle Wels. Mit seinem Programm „Stinatzer Delikatessen“ gibt er seine best-off-Gags, gemischt mit neuen Höhepunkten zum Besten.

Thomas Stipsits in Wels

Sie sind die besten Jungmusiker des Landes Petar, Eva und Benjamin. Mit ihrem Sieg beim wichtigsten Musikwettbewerb “prima la musica” sicherten sie sich ihr Ticket in eine musikalische Zukunft. Wie jedes Jahr wird diese Auszeichnung beim Preisträgerkonzert im Herminenhof gefeiert.

prima la musica - Preisträgerkonzert im Herminenhof

Wie jedes Jahr fand am Dreikönigstag wieder das Doppeltunier in der GO-IN Tennishalle in Finklham statt. Es gingen, heuer erstmal zugeloste, Paarungen an Start und so wurde von 9 Uhr morgens bis 4 Uhr Nachmittags die Filzkugel geklopft. Am Ende konnte sich Johannes Greinecker gemeinsam mit Kurt Schmuckermaier durchsetzen. Die restlichen Podiumsplätze sicherten sich die Paarungen Roland Pöttinger mit Marina Rusina und Philipp A. Riedl mit Harald Mistlberger.

SPG Tennis Gunskirchen