Feuerwehr eskortierte Müllwagen mit brennender Ladung in Wels-Schafwiesen zur Abfallverwertung

Merken
Feuerwehr eskortierte Müllwagen mit brennender Ladung in Wels-Schafwiesen zur Abfallverwertung

Wels. Eine brennende Ladung eines Müllautos sorgte Donnerstagmittag für einen Einsatz der Feuerwehr in Wels-Schafwiesen.

Die Besatzung eines Müllwagens der Städtischen Betriebe bemerkte im Bereich der Mühlstraße im Welser Stadtteil Schafwiesen, Rauchentwicklung im Bereich der Ladefläche. Die Feuerwehr begleitete das Müllauto kurzerhand zur nahegelegenen Abfallverwertungs- und Verbrennungsanlage, um dort mit der kontrollierten Entladung beginnen zu können.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Feuerwehr wird weiblich. Rund 20% der Mitglieder in der Feuerwehrjugend sind Mädchen. Die Jugendarbeit trägt bereits Früchte! Im aktiven Feuerwehrdienst sind mittlerweile auch schon 6 Damen engagiert. Wir freuen uns über diesen Wandel!

Feuerwehr Wels

Wenn es in der Schmidtgasse Wels wieder nach Maroni und gebratenen Mandeln duftet kann Weihnachten nicht mehr weit sein. Seit dieser Woche steht der heißbegehrte Stand mit den Leckereien wieder, dieses Jahr mit einem neuen Standort.

Maroni und Co in Wels

Am Wochenende lud die Stadtgemeinde Marchtrenk zum Fun Crossmington Open.

Fun Crossmington Open - Marchtrenk

In Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) stand die Feuerwehr in der Nacht auf Dienstag bei einem Brand hinter der Pfarrkirche im Einsatz.

Nächtlicher Brandeinsatz für die Feuerwehr in Marchtrenk

In der neuen Ausgabe des Kulturtalks spricht Alexander Walzel alias Aquamarin über das Leben als Influencer, Erfahrungen mit Hollywood und sein Outing.

Die SPÖ Oberösterreich hat Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) aufgefordert, zum Thema Energiekrise „ins Tun zu kommen“, mit dem Landesversorger Energie AG einen Preis zu erarbeiten und einen Sozialpartnergipfel einzuberufen. Bevölkerung, Betriebe und Gemeinden könnten sich die steigenden Kosten nicht leisten, sprach der geschäftsführende Parteichef Michael Lindner in einer Pressekonferenz am Mittwoch auch Warnungen der Industriellenvereinigung und der Wirtschaftskammer an.

SPÖ OÖ fordert Sozialpartnergipfel zu Energiepreisen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner