Feuerwehr und Energieversorgungsunternehmen bei Kabelbrand in Wels-Pernau im Einsatz

Merken
Feuerwehr und Energieversorgungsunternehmen bei Kabelbrand in Wels-Pernau im Einsatz

Wels. Ein Kabelbrand auf einer Baustelle eines Einfamilienwohnhauses in Wels-Pernau hat Freitagnachmittag zu einem Einsatz von Feuerwehr und Energieversorgungsunternehmen geführt.

Eine Stromzuleitung zu einem Verteilerkasten hat aus bisher unbekannten Gründen zu brennen begonnen. Nachbarn alarmierten aufgrund der feuerwerksähnlichen Geräusche und der Rauchentwicklung die Einsatzkräfte. Nachdem die Stromversorgung durch einen Techniker spannungsfrei geschalten wurde, konnten die Einsatzkräfte den Brand löschen.

Die Schafwiesenstraße war rund eine halbe Stunde lang gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Eisstockturnier des ÖAAB Wels – „Spaß schlägt Können“ 😂

Es wird gestöckelt

Man glaubt es kaum aber ja, der Fasching ist schon wieder voll im Gange. Darum war es auch schon wieder an der Zeit, dass die kleinen Hexen, Superhelden und Prinzessinnen das Kommando in der Stadthalle übernehmen. Beim Kinderfasching der Kinderfreunde-Wels-Hausruck.

Wer vermisst diesen süßen unkastrierten Rüden? Er wurde in Wels gefunden und ist leider nicht gechipt…

Tierheim Arche Wels

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei standen in der Nacht auf Samstag bei einem Küchenbrand in einer Wohnanlage in Wels-Vogelweide im Einsatz.

Küchenbrand in einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Vogelweide

Ein größeres Gasgebrechen bei Bauarbeiten war Dienstagvormittag Grund für einen Einsatz von Feuerwehr und Energieversorgungsunternehmen in Lambach (Bezirk Wels-Land).

Gasleitung abgebaggert: Einsatz von Feuerwehr und Energieversorgungsunternehmen in Lambach

Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich Mittwochvormittag bei einem Fleischwarenverarbeitungsbetrieb in Eberstalzell (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Notarzthubschrauber nach schwerem Arbeitsunfall in Eberstalzell im Einsatz