Messe Wels - “Wir mussten Mitarbeiter kündigen”

Merken

Mag. Robert Schneider (Geschäftsführer Messe Wels) im Gespräch.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Martin Oberhauser sagt:

    🙁

  2. Hamdui Shabab sagt:

    😭 😤😭 😤

  3. Markus Schweber sagt:

    😱 😨 😰 😥 😓

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein heftiger Kreuzungscrash zwischen zwei Autos in Wels-Pernau forderte Dienstagmittag zwei Verletzte. Eines der Unfallfahrzeuge landete nach dem Crash in einem Garten.

Schwerer Kreuzungscrash in Wels-Pernau fordert zwei Verletzte

Ein Traktor hat Donnerstagfrüh in Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) gebrannt. Drei Feuerwehren waren im Einsatz. Der Brand konnte rasch gelöscht werden.

Brand eines Traktors in Gunskirchen

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen erlitt Freitagnachmittag eine PKW-Lenkerin bei einem Autoüberschlag in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land).

PKW-Lenkerin verletzt: Auto in Thalheim bei Wels über Böschung in ein Feld überschlagen

Im Eferdinger Becken hat die Erdapfelsaison begonnen. Heuer sind die frühen Erdäpfel besonders nussig und zart, die aromatische Schale kann gerne mitgegessen werden. „Mittlerweile erwirtschaften die Eferdinger Erdäpfel-Bauern 30 Prozent des Umsatzes mit den frühen Erdäpfeln“, so LRHiegelsberger.

Die oberösterreichischen Erdäpfelbauern eröffnen die Saison

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden Mittwochnachmittag zu einem Brand eines Staubsaugers, der sich dann aber als größerer Zimmerbrand herausstellte, in einem Wohnhaus in Wels-Neustadt alarmiert.

Feuerwehr bei Zimmerbrand in einem Wohnhaus in Wels-Neustadt im Einsatz