Nach der Champions League ist schon vor der Bundesliga

Merken

Nach dem tollen und harten Kampf an Freitagabend zu Hause in der Champions League gg Roskilde Bordtennis der am Ende aber leider unbelohnt blieb. Dominique Plattner hatte gegen Ex Europameister Michael Maze drei Matchbälle. Adam Szudi bezwang Zhai Yuya in fünf Sätzen und Frane Kojic lieferte dem slowenischen Haudegen Bojan Tokic einen Kampf auf Biegen und Brechen geht es heute ab 17 Uhr in der Bundesliga zu Hause gg. Oberwart weiter.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Helga Humer sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Nach einer kurzen Winterpause geht es für Herbstmeister Walter Wels in der TT Bundesliga schon am Wochenende vom 10 bis 12 Jänner in die Rückrunde der Bundesliga. Am Freitag den 10 Jänner treffen die Welser dabei auswärts auf  Aufsteiger Salzburg. Hier gilt es die Scharte vom schwachen 3:3 zu Hause auszumerzen und am Sonntag den 12 Jänner steht ab 15 Uhr der Auftakt gegen Kapfenberg vor heimischen Publikum in der SH Vogelweide am Programm. Mal schaun ob die Messestädter stark ins neue Jahr starten.

Rückrundenstart für Walter Wels

Gunskirchen – das neue Laufparadies. Egal ob kurze oder lange Strecken, hier findet jeder das passende für sein Training. Kein Wunder also, dass so ein reger Andrang herrscht beim Marktlauf am Schottercabana-Gelände.

Merken

Marktlauf

zum Beitrag

🔵🟡 ⚽️ K I N D E R brauchen 𝑺 𝑷 𝑶 𝑹 𝑻 – Wir brauchen 𝑺 𝑷 𝑶 𝑹 𝑻 ⚽️ 🟡🔵 Die Dressen warten sehnlich auf die Kids & Spieler! Hoffentlich geht‘s bald wieder los.. 🤞🏼 www.kinderbrauchensport.at

Union Buchkirchen

Das Team Felbermays Simplon Wels wünscht Filippo Fortin alles Gute zum Geburtstag! Gefeiert wird im Trainingslager in Kroatien, jedoch nicht zu ausgelassen, denn das erste Rennen steht bald bevor.  

Happy Birthday Filippo Fortin