Kalender<

Personenrettung: Rollstuhl steckte in einer Wohnung in Wels-Neustadt verkantet im Türstock fest

Merken
Personenrettung: Rollstuhl steckte in einer Wohnung in Wels-Neustadt verkantet im Türstock fest

Wels. Die Feuerwehr wurde Donnerstagmittag zu einer Personenrettung nach Wels-Neustadt alarmiert. Die etwas kuriose Notlage zeigte sich erst beim Eintreffen am Einsatzort.

Der Rettungsdienst hatte die Einsatzkräfte der Feuerwehr angefordert. Erst am Einsatzort stellte sich die Notlage heraus. Ein elektrischer Rollstuhl einer Person mit körperlicher Beeinträchtigung steckte verkantet im Türstock in der Wohnung fest. Die zur Hilfeleistung alarmierten Sanitäter konnten die Situation vorerst nicht entschärfen, nach gemeinsamem Anpacken von Feuerwehr und Rettungsdienst konnte die Person samt Rollstuhl aus der verzwickten Lage befreit und der Einsatz somit rasch beendet werden.

Die Person blieb unverletzt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein auseinandergebrochener Steg nach einer Sportveranstaltung auf der Traun hat bei Wels-Lichtenegg Sonntagnachmittag für einen längeren Bootseinsatz gesorgt.

Bootseinsatz Feuerwehr auf der Traun wegen auseinandergebrochenem Steg nach Sportveranstaltung

Abstand halten, FFP2 Maske tragen, und regelmäßig testen. So können wir das Virus eindämmen. Und in Sachen Testungen ist Wels ein Vorreiter. Gibt es doch hier den österreichweiten ersten mobilen Corona Testbus. Er rollt an 5 Tagen die Woche durch die verschiedenen Stadtteile. Der Bus kann somit fußläufig erreicht werden und der Test ist in wenigen Minuten durchgeführt.

Ein Strauß Rosen für die Liebste nach Feierabend oder ein Gesteck für den Geburtstag der Mama am Sonntag – kein Problem mit dem neuen Blumenautomaten von Catrin Polzinger. 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche kann man sich dort Blumen abholen. Eine besondere Innovation und nur ein Beispiel für eine erfolgreiche Unternehmerin im Raum Wels-Land. Davon gibt es so einige – und genau die will das Netzwerk Frau in der Wirtschaft jetzt vor den Vorhang holen.

Ob Jung oder Alt hier treffen alle wieder zusammen. Mit nur drei Schlägen auf das Bierfass wurde das Welser Volksfest 2023 wieder traditionell eröffnet. Außerdem Gaudi im Festzelt, rasante Fahrgeschäfte, Schaubuden und die Weinkost. Ein Abend, bei dem man gar nicht weiß, wo man anfangen soll. 

Lange war er in Wels auf Streife. Als Polizist hat er dafür gesorgt, dass Wels sicher ist. 2015 ist er dann in die Politik gewechselt und wurde Vizebürgermeister. Man kennt ihn als lustigen und geselligen Menschen, der umtriebig ist und sich für Wels stark macht. Die Rede ist von Gerhard Kroiss, der heuer seinen 60er feiert.

Sommer 2024
Was hast Du geplant?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner