Radklassiker - 57. Kirschblütenrennen

Merken

171,6 Kilometer mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 42,2 km/h. Nein das klingt wirklich nicht nach einem gemütlichen Sonntagsausflug mit dem Rad. Den machten nur die Zuseher des 57.Kirschblütenrennens. Sehen Sie nun die Höhepunkte des Radklassikers.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Menschen treffen Menschen – es ist ein Fest der Begegnung. Verschiedene Kulturen treffen an einem Ort zusammen und können voneinander lernen. Sei es in Sachen Essen, Tanz oder Landestracht. Wenn auch Sie gespannt sind, welchen Zwischendurch-Snack man in der Türkei ist oder zu welchen Anlässen in Albanien getanzt wird, dann bleiben Sie dran.

Durch die stetige Weiterentwicklung des Tiergartens könnt ihr euch immer auf neue Tiere und einzelne Attraktionen freuen Auch in Zukunft spielt die Haltung von Vögeln Affen Schildkröten heimischen Wildtieren und Nutztieren eine zentrale Rolle. Unter dem Motto “Tiere entdecken und erforschen” soll auch ein Besuch in der Wintersaison attraktiver gestaltet werden. Der Masterplan für die kommenden Jahre sieht vor: Neu Gehege bauen Bestehende Außenanlagen sanieren Frei- und Grünräume weiterentwickeln Spielangebot für Kinder laufend verbessern Klimafitte Baumarten pflanzen Wildblumen und -stauden für Wildbienen und andere Tiere schaffen So bleibt der Welser Tiergarten seiner Tradition treu und gleichzeitig auch attraktiv für die nächsten Generationen

Tiergarten Wels

Ja wie heißt es so schön. „In vino veritas“ – im Wein liegt die Wahrheit. Eine Jahrhunderte alte Weisheit. Doch was ist dran an ihr? Lockert der Wein tatsächlich die Zunge? Wir wollten es rausfinden – bei einer Weinverkostung von Sparkasse und Wirtschaftskammer.

Sparkasse OÖ - Weinverkostung und Anlagetipps

Die Raiffeisen FLYERS Wels gehen mit einer 78:96-Niederlage gegen St.Pölten in die FIBA-Break. Beste Scorer Wels: Ray 13, Lamesic und DeLaney je 12, Jackson 10

Raiffeisen Flyers Wels

Die Einsatzkräfte standen Dienstagnachmittag bei einer Personenrettung nach einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Wels-Innenstadt im Einsatz.

Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall auf Baustelle in Wels-Innenstadt