Voi Guad - Neue Impulse mit Gutscheinheft

Merken

Mit dem neuen Gutscheinheft Voi Guad sollen Gastronomie und Tourismus in Wels angekurbelt werden.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Wels-Lichtenegg stand die Feuerwehr am späten Mittwochabend bei einem Brand eines Altpapiercontainers vor einer Wohnsiedlung im Einsatz.

Feuerwehr bei Brand eines Papiercontainers in Wels-Lichtenegg im Einsatz

Das neue Programmheft Frühling/Sommer 2020 des EKIZ miniMax liegt ab sofort im EKIZ, auf dem Stadtgemeindeamt und im Marchtrenker Handel auf. 😁 Es gibt wieder tolle Angebote für die ganze Familie! (www.ekizminimax.at) Anmeldungen unter: ekizminimax@hotmail.com, 0699 / 81 49 18 26 Besonders hervorheben wollen wir den Flohmarkt für Kinderartikel am kommenden Samstag! 🥳 Alle Infos dazu findet ihr am Bild!

Flohmarkt in Marchtrenk

In Stadl-Paura (Bezirk Wels-Land) sind Freitagfrüh zwei Schulkinder von einer Autolenkerin mit ihrem PKW erfasst und verletzt worden.

Zwei Schulkinder (12 und 13) in Stadl-Paura von Auto erfasst und verletzt

Seit 2015 hat man in Wels keine neuen Schulden mehr gemacht. Und das soll so bleiben – auch im Doppelbudget für 2020/21 legt man einen Schwerpunkt auf die Stabilität und einen konsequenten Schuldenabbau.

Doppelbudget für Wels

Weihnachtsfeier im SWS Tageszentrum. Danke an Frau Brigitte Mayr & Maria Ocks vom Christlich-Israelischen Gebetszentrum Bad Hall. 😘

SWS Tageszentrum

“Vielen Dank, dass du mit dem Rad fährst” – unter diesem Motto wurden Frühstücks-Sackerl mit frischen 🍎 Äpfeln, 🥖 Weckerln und Goodies als kleines Dankeschön an die 🚲 Radfahrer in Wels verteilt. Am Mittwoch, 16. September am Hauptbahnhof #Wels und am Donnerstag, 17. September bei den Schulen 🏫 BG / BRG Bruckner Straße 👧 BRG Wallererstraße 🎒 Franziskusschulen Wels waren unsere Radverkehrsbeauftragte, Mitarbeiter der Stadtentwicklung sowie Bürgermeister Dr. Andreas Rabl, Vizebürgermeister Gerhard Kroiß, Stadtrat Johnny Johann Reindl-Schwaighofer und Stadtrat Klaus Hoflehner vor Ort. Das war der Auftakt zur Europäischen Mobilitätswoche 2020. Noch bis inkl. Dienstag 22. September nimmt die #StadtWels mit verschiedensten Aktionen daran teil. 🛴🚲🛵🚗 ❗️TIPP: Diesen Samstag, 19. September findet übrigens der Mobilitäts-Tag am Minoritenplatz mit anschließender gemeinsamer Radausfahrt statt. Alle näheren Infos dazu lest ihr hier ▶️ https://www.wels.gv.at/news/detail/wels-im-zeichen-umweltfreundlicher-mobilitaet/

Danke, dass du mit dem Rad fährst