Volksfeststimmung - 20 Jahre marchtrenker Stadtfest

Merken

Sehen und gesehen werden – für die Marchtrenker ist ihr Stadtfest ein absolutes Muss. Ein Come together der Stadtgemeinde wie Paul Mahr es nennt. Zum 20-jährigen Jubiläum wurde das Fest etwas größer und die Stände etwas regionaler.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Arnela Miskic sagt:

    👍

  2. Manuela Rittenschober sagt:

    👍

  3. Alexander Baczynski sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Hurra! Ab Oktober kommt der Kasperl mit seinen Freunden einmal im Monat zu uns und so wird das Theater Kornspeicher wieder regelmäßig zum Kasperlhaus! Foto: Tor zum Kornspeicher-Park

Tri Tra Tallala! Der Kasperl kommt regelmäßig in den Kornspeicher!

Wer an Festivals denkt – der hat als erstes nicht unbedingt Wels im Kopf. Doch auch in der Messestadt kann gefeiert werden. Und das mehrere Tage. Beim Sbäm Festival im Schlachthof. Und da dreht sich alles um Punkrock.

Gegen den Novemberblues

KARL PLOBERGER

Jetzt ist es fix. Die Ordnungswächter müssen sich nach den letzten Skandalen einem Sicherheitscheck unterziehen. Darauf einigte sich der Gemeinderat jetzt einstimmig. Und auch in Punkto Polizeiinspektion am KJ und Kindergartenneubau Pernau wurden wichtige Beschlüsse gefällt.

Am 16.11. um 11:11 war es wieder soweit: die neue Faschingssaison wurde mit der Inthronisation des neuen Prinzenpaares feierlich eröffnet.

Narrenwecken der 1. Marchtrenker Faschingsgilde

Die Welser Grünen starten eine Verjüngungskur. 2021 will man mit einem neuen Team in Wels angreifen. Ganz vorne auf der Themenliste steht dann der Verkehr. So fordert man bereits jetzt einen autofreien Stadtplatz und mehr Geld für die Radfahrer.