Weihnachtsunterstützung der Marchtrenker Jugend für gestrandeten Zirkus

Merken
Weihnachtsunterstützung der Marchtrenker Jugend für gestrandeten Zirkus

Seit dem zweiten Lockdown sitzt der „Circus Aramannt“ der Familie Spindler mit ihren fünf Kindern, MitarbeiterInnen und ihren zahlreichen Manege-Tieren in der Stadtgemeinde Marchtrenk fest. Aufgrund der aktuellen Situation und den nach wie vor fehlenden Einnahmen sind die beliebte Zirkusfamilie und ihre KünstlerInnen in ihrer Existenz bedroht.

Bereits im November hat Bürgermeister Paul Mahr mit einer spontanen Subvention über die gröbsten finanziellen Engpässe hinweggeholfen. Viele engagierte BürgerInnen und UnternehmerInnen wie Barbara Nowecki von der Eventagentur „pronto pronto“ haben sehr erfolgreiche Initiativen ins Leben gerufen, um den gestrandeten Zirkusbetrieb mit dem Nötigsten zu versorgen.

Nun, kurz vor Weihnachten, werden Finanzmittel und Vorräte wieder sehr knapp, weshalb der Verein „Junge Generation Marchtrenk“, der in der Stadt für sein soziales Engagement bekannt ist, sofort mit einer Akuthilfe in Form einer finanziellen Spende eingeschritten ist und zu weiteren Unterstützungsleistungen aufruft. Zudem wurde Frau Spindler von Bürgermeister Paul Mahr und JG-Obmann Bernhard Stegh mit Weihnachtsgeschenken von der Aktion „Pimp The Christmas Tree“ für ihre Kinder überrascht.

Wer sich an der Hilfe für den gestrandeten Zirkus beteiligen möchte, kann sich direkt mit Frau Spindler unter der Tel.-Nr.: 0681 / 206 039 86 in Verbindung setzen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Oberösterreich soll eine neue technische Universität entstehen. Und die wollen Bürgermeister Andreas Rabl und Wirtschaftsstadtrat Peter Lehner nach Wels holen. Geplanter Standort wäre das alte Postgebäude am Bahnhofsplatz. Als nächstes folgen Gespräche mit Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Neue Universität für Wels?

Tennis – kennen sie. Badminton und Squash wahrscheinlich auch. Doch sagt ihnen auch der Begriff Crossminton etwas? Nein? Diese Sportart verbindet die drei zuvor genannten – und wird mittlerweile weltweit gespielt. So auch in Marchtrenk wo am Wochenende zum ersten Mal ein Turnier stattgefunden hat. Unter Beisein eines Weltrekordhalters und einer deutschen Nationalspielerin.

Der neue Mitsubishi Space Star feiert seine Premiere.

Vom Ein-Mann-Betrieb zum führenden Spezialisten für anspruchsvolle Edelstahl-Entwässerungs- und Rohrleitungstechnik in Europa. Die Aschl GmbH feiert ihr 25 Jahr Jubiläum.

Schon das neueste Rezept von Markus Grillenberger gesehen? Hirseschmarrn mit Kokos-Vanille-Creme. Rezept gibt’s hier! ➡

Hirseschmarrn Rezept