WT1-Talk - Kampfansage der SPÖ

Merken
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Alle guten Dinge sind 3️⃣ oder? 😉 Neben Stadtplatz und Burggarten haben die Frühlingsblumen auch im Kornspeicher bereits Einzug gehalten 😁 Vielen 💚-lichen Dank an unsere Stadtgärnerei, die sich bei der Bepflanzung der öffentlichen Grünflächen und Parks jedes Jahr und zu jeder Saison etwas Neues und Tolles einfallen lässt 🤩 #stadtwels #welsblüht #welsistschoen #welsbegeistert #welspulsiert #welsinnenstadt #frühlingsblumen #frühjahrsboten #frühling #welsimfrühling

Frühlingsblumen in Wels

Polizei und Feuerwehr standen Sonntagabend in Wels-Waidhausen im Einsatz, nachdem offenbar eine Person angekündigt hatte, ein Haus anzuzünden.

Einsatz wegen angekündigtem Brand in Wels-Waidhausen

Der Landschaftsmythologe und Buchautor Maxim Niederhauser recherchiert seit über sechs Jahren in den grenzwissenschaftlichen Bereichen der Heimat- und Geschichtsforschung. Mit seinen Romanen und Sachbüchern erlangte der Welser Schriftsteller unter dem Pseudonym „Marcus E. Levski“ mittlerweile europaweite Bekanntheit. Anlässlich der Buchveröffentlichung überreichte der Autor dem ehrenamtlichen Marchtrenker Kulturarbeiter Bernhard Stegh ein druckfrisches Werk als Dankeschön für die Unterstützung und Zusammenarbeit.

Mythen und Legenden rund um Marchtrenk auf der Spur

Dr. Bernd Zierhut (Geschäftsführer Doppler) im Gespräch.

Am Donnerstag, den 3. September, findet zum ersten Mal eine Blutspendeaktion in der SCW statt.

Andreas Rabl (Bürgermeister Wels) im Gespräch.