Abenteuer Hochzeit - Das Hochzeitsevent im eigenen Wohnzimmer

Merken
Abenteuer Hochzeit - Das Hochzeitsevent im eigenen Wohnzimmer

Der Heiratsantrag legt den Grundstein in das Abenteuer Hochzeit. 2019 sind Tom & Nena in ihr gemeinsames Abenteuer Hochzeit gestartet. Als Hochzeitsfotografen und -videografen haben sie zwar sehr viel Grundwissen, aber auch die eine oder andere Frage hat sie in der Vorbereitungszeit auf die eigene Hochzeit an den Rand ihres Wissens getrieben. Genau diese Erfahrungen wollen sie teilen.

Gemeinsam mit vielen Partnern aus der Hochzeitsbranche vermitteln sie beim Online-Event „Abenteuer Hochzeit“ Tipps, Tricks und Trends aus erster Hand. Stilfindung, Budgetfrage oder Hochzeitsfotoreportage sind nur Auszüge aus den Themen, die in Form von Vorträgen und Interviews online direkt in dein Wohnzimmer gebracht werden. Wie viel Zeit nehmen eigentlich Gratulationen am Hochzeitstag in Anspruch? Benötige ich eine Hochzeitsplanerin? Müssen meine Gäste irgendwie unterhalten werden: Zauberer, Fotobox oder doch die Kinderbetreuung? Genau auf diese Fragen und viele mehr werden am 20. und 21. November 2020 beim Online-Event „Abenteuer Hochzeit“ eingegangen. Das Event ist kostenlos und kann von jedem internetfähigen Gerät gestreamt werden.

Mehr Infos und Anmeldung unter www.abenteuerhochzeit.com/event 

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Drittel der Bevölkerung wird in 10 Jahren älter als 60 Jahre sein. 2040 soll sich die Zahl der über 85-Jährigen sogar verdoppeln. Das sorgt für viele neue Herausforderungen. Vor allem im Pflegebereich. Auch im Bezirk Wels-Land wo es immerhin 55 unbesetzte Betten in Altenheimen gibt.

Ein Brand in einem Wohnhaus in Buchkirchen (Bezirk Wels-Land) forderte am späteren Mittwochabend einen Schwer- und eine Leichtverletzte.

Ein Schwerverletzter sowie eine Leichtverletzte nach Brand in einem Haus in Buchkirchen

Andreas Weidinger (ÖVP Wels) im Talk.

Sänger Samu Haber, Frontmann von Sunrise Avenue und Juror bei der Castingshow “The Voice of Germany”, wäre gerne Jurymitglied in der neuen Staffel von “Starmania”, die im Februar 2021 im ORF startet. Die Verantwortlichen von “Starmania 21” sollen ihn anrufen, sagte der Finne im Interview mit Ö3, wie der “Kurier” am Samstag berichtete. “Wenn es eine gute Show ist, absolut”, so Haber.

Samu Haber will in die Jury von "Starmania"

Ein lachendes und ein weinendes Auge bei der Welser SPÖ. Die Sozialdemokraten fahren zwar das historisch schlechteste Ergebnis bei einer Bundeswahl ein (21,7 Prozent), verteidigen in Wels aber Platz 1. An Pamela Rendi-Wagner hält man weiterhin fest.

Nationalratswahl 2019 - Petra Wimmer

Der Tag der Kosmonauten ist ein Gedenktag an den ersten bemannten Flug in das Weltall durch Juri Gagarin am 12. April 1961 mit dem Raumschiff Wostok 1. Der Tag wurde sowohl in der Sowjetunion als auch weiterhin in Russland begangen. Er findet im Jahr 2021 zum 60. Mal statt. 1960 wurde Gagarin als potenzieller Kosmonaut ausgewählt. Am 3. März kam er in die Gruppe der Kosmonautenkandidaten und erhielt vom 11. März 1960 bis Januar 1961 eine entsprechende Ausbildung. Er wurde vor allem wegen seines ruhigen Temperaments aus den 20 möglichen Kandidaten ausgewählt, um als erster Mensch die Erde zu verlassen. Am 12. April 1961 absolvierte er mit dem Raumschiff Wostok 1 seinen spektakulären Raumflug und umrundete dabei in 108 Minuten einmal die Erde. Er landete im Wolga-Gebiet, in der Nähe der Städte Saratow und Engels. Auf dem Landeplatz steht heute ein Denkmal, und der Jahrestag seines Raumfluges wird dort heute noch jährlich mit einer kleinen Feier begangen. Nach seiner erfolgreichen Landung bei Saratow wurde Gagarin in der ganzen Welt bekannt, insbesondere in den Ländern des Ostblocks wurde er zum Idol. Dazu trug nicht zuletzt eine ganze Reihe in der Sowjetunion erschienener, den Prinzipien der Vorbildliteratur gehorchender Gagarin-Biographien bei, darunter auch seine Autobiographie Der Weg in den Kosmos.

Aufstehen mit WT1