Angebranntes Kochgut löste Einsatz der Feuerwehr in Wels-Vogelweide aus

Merken
Angebranntes Kochgut löste Einsatz der Feuerwehr in Wels-Vogelweide aus

Wels. Die Feuerwehr stand Samstagmittag bei einem angebrannten Kochgut in Wels-Vogelweide im Einsatz. Die kleine Portion Mittagessen war leider nicht mehr zu retten.

Die Einsatzkräfte wurden zu dem Mehrparteienwohnhaus alarmiert. Die Lageerkundung ergab, dass in einer Wohnung das Mittagessen am E-Herd angebrannt ist.

Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Wie wäre es mit einem Obstbaum am Balkon? Ja, auch das ist möglich. Mit Säulenobst können auch auf kleinen Flächen Äpfel, Kirschen und Co. geerntet werden.

Ja befürchtet hatten es viele, seit Samstag ist es fix. Der Amateurfussball muss aufgrund der Corona-Krise pausieren. Und das heißt – am Wochenende wurde die vorerst letzte Runde vor der Winterpause in der Regionalliga gespielt. Auch in Wels. Ob die Hertha im Titelkampf gepatzt hat, verrät Stefan Schiehauer.

Guten Morgen Selbstbedienung … …und dann soll noch einer sagen, Hasen sind nicht schlau Danke für die Salatspende

Wiesmayrgut

Weihnachtshopping macht Spaß – aber irgendwann braucht man auch einmal eine kleine Pause. Und verbringt man am besten bei der Konditorei Confiserie Urbann.

Heute findet unsere alljährliche Kompostaktion statt. Holt euch zwischen 9 – 11 Uhr eure Ladung Kompost am Bauhof Marchtrenk (Billingerstraße 33). Außerdem gibt es auch wieder was zum Anpflanzen dazu: Unsere Bienenweidensamenmischung! Viel Spaß beim Gärtnern! Abgabe in Haushaltsmengen. 1 Sack pro Haushalt (Säcke werden am Bauhof bereitgestellt) | solange der Vorrat reicht

Kompostier Aktion Marchtrenk