Art Virus - Neue Ausstellung im Museum Angerlehner

Merken

Toleranz, soziale Gerechtigkeit und Gleichheit sowie die Akzeptanz von anderen Meinungen und die Reflexion über den Mainstream sind Themen, die die 1972 geborenen Künstlerin Billi Thanner bewegen. Dazu zeigt sie aktuell eine Ausstellung Museum Angerlehner. Dort stehen ihre Art Viren, die die Pseudokunst hinterfragen sollen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Einen Verletzten forderte Donnerstagvormittag eine Kollision zwischen einem PKW und einem Motorroller in einem Kreuzungsbereich in Wels-Pernau.

Kollision zwischen PKW und Motorroller in Wels-Pernau fordert einen Verletzten

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Dienstagfrüh in Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) ereignet. Ein Fahrzeug soll mit einem LKW kollidiert sein.

Schwerer Verkehrsunfall in Weißkirchen an der Traun

Ein Achterl Wein bei Sonnenschein – für viele gehört das zum Sommer dazu. Und endlich kann man sein Gläschen auch wieder in Gesellschaft trinken. Das feiert die Altstadt Weinstube gemeinsam mit der Kaufmannschaft beim traditionellen “Ausgsteckt is” und auch sonst tut sich so einiges in Wels.

Die Grünen starten mit über 10 Anträgen eine Klimaoffensive und die SPÖ will den Vogelweider Wochenmarkt retten.

35. Sitzung des Gemeinderates

Er ist 37,7 Meter hoch und hat einen nahezu quadratischen Grundriss und 4 Stockwerke. Er bildet den westlichen Abschluss des Stadtplatzes und ist heute die Hauptsehenswürdigkeit in Wels. Seinen Namen erhielt er vom Gewerbe der Lederer im Mittelalter. Heute bildet er den westlichen Abschluss des Stadtplatzes und ist die Hauptsehenswürdigkeit in Wels. Die Rede ist natürlich vom Lederer Turm. Und eine etwas kleinere Holzversion davon, durften sich einige besondere Welser mit nach Hause nehmen. Denn der Lederer wurde wieder verliehen.

Der Welser Oscar - Lederer Verleihung 2019

Damit’s nicht passiert – Prävention ist in allen Lebenslagen wichtig. Vor allem im Hinblick auf die steigende Kriminalitätsrate. Der Verein Neustart kämpft für ein Leben ohne Kriminalität. Meine Kollegin Sophie Hochhauser war für Sie vor Ort.