Auffahrunfall auf Wiener Straße in Marchtrenk fordert eine schwerverletzte Person

Merken
Auffahrunfall auf Wiener Straße in Marchtrenk fordert eine schwerverletzte Person

Marchtrenk. Eine schwerverletzte Person forderte Freitagnachmittag ein Auffahrunfall zwischen einem PKW und einem Kleintransporter auf der Wiener Straße bei Marchtrenk (Bezirk Wels-Land).

Der Verkehrsunfall ereignete sich auf der Wiener- beziehungsweise Linzer Straße in Fahrtrichtung Linz, auf Höhe der Kreuzung mit der Holzleitenstraße. Ein Kleintransporter fuhr aus bisher unbekannten Gründen auf einen PKW auf. Mindestens eine Person wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mussten notärzlich versorgt werden. Die Feuerwehr führte die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle durch.

Die Wiener Straße war rund eine Stunde erschwert passierbar. Es kam zu längeren Staus in beiden Fahrtrichtungen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Aus FASCHINGSzeit wird FASTENzeit 😉 Mit dem heutigen Aschermittwoch endet der Fasching und die 40-tägige Fastenzeit beginnt Wisst ihr woher die Bezeichnung “Aschermittwoch” überhaupt kommt❓🤔 Traditionell wurden die Palmzweige des Vorjahres verbrannt und mit dieser Asche den Gläubigen im Gottensdienst ein Kreuz auf die Stirn gezeichnet. ✝️ Dieses soll eine symbolische Reinigung und die Vergänglichkeit bewusst machen 🤓💡 💜 Violett ist übrigens die liturgische Farbe der Fastenzeit als Sinnbild für den Übergang und die Verwandlung. Dem Brauchtum zufolge, wird am Aschermittwoch auf Fleisch 🍗 verzichtet und stattdessen ein Heringsschmaus gegessen. Gibt es bei euch heute auch 🐟 in der ein oder anderen Form? Wir wünschen euch einen angenehmen Aschermittwoch 😊 #stadtwels #wels #fastenzeit #aschermittwoch

Aschermittwoch

Baustellen-Update 👷🚧 Die #Bauarbeiten zur Erneuerung des Versorgungsnetzes am KJ-Platz schreiten voran. Hier ein kleines Update: 👇 Es wurden bereits … ▶️ zahlreiche Leitungen für Gas, Wasser und Fernwärme verlegt. ▶️ nordseitig – auf Seite der Raiffeisen-Bank – die Verlegearbeiten großteils abgeschlossen. ▶️ zahlreiche Kanalarbeiten & Verlegungen von Glasfaser-Datenleitungen durchgeführt. ▶️ gestern die Bauarbeiten zur Fernwärmeverrohrung in der Bahnhofstraße begonnen.🏗️ Materialien sind bereits vor Ort. #eww #welsstrom #stadtwels #wels #baustellenupdate #baustelle

Baustellen Update

Ein Verkehrsunfall zwischen zwei PKW hat sich Donnerstagabend auf der auf der Wiener Straße in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Verkehrsunfall zwischen zwei Autos auf Wiener Straße in Marchtrenk

Ruhig Wohnen – mit allen Vorteilen des modernen Stadtlebens. Wer wünscht sich das nicht? Ein neues Welser Projekt soll genau diese Wünsche erfüllen. Der Mühlbachhof. Jetzt hat der Spatenstich dafür stattgefunden.

Zum ersten, zum zweiten, zum dritten. Die Stadt Wels versteigert zwei ihrer Liegenschaften. Genauer gesagt die Amtsgebäude am Stadtplatz und in der Pfarrgasse. Die nach der baldigen Übersiedlung ins Greif nicht mehr gebraucht werden. Doch der Verkauf – der gestaltet sich schwieriger als gedacht.

Eine Verkehrsinsel hat am späten Freitagabend auf der Pyhrnpass Straße bei Sattledt (Bezirk Wels-Land) einen Alkolenker gestoppt. Der alkoholisierte Mann rammte mit seinem PKW eine Verkehrsinsel.

Verkehrsinsel stoppt Alkolenker: Unfall mit größerem Ölaustritt auf Pyhrnpass Straße bei Sattledt