Kalender<

Auswärtsmacht WSC HOGO HERTHA

Merken

Die Nachwuchskicker des WSC HOGO Hertha bleiben weiter, sehr deutlich, auf der Siegerstraße.

Die U11 Mannschaft gewinnt auswärts gegen Geboltskirchen 3:11,

die U12b Mannschaft gewinnt auswärts gegen Schlüsslberg 1:9.

Wir gratulieren den siegreichen Jungs und dem WSC HOGO Hertha zur tollen Nachwuchsarbeit recht herzlich!

 

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Es ist geschafft. Zum ersten Mal in der noch jungen Vereinsgeschichte haben die Flyers Wels eine Playoffrunde für sich entscheiden können. Mit 3:1 hat sich die Truppe von Coach Sebastian Waser gegen den Favoriten aus Klosterneuburg durchgesetzt. Und träumt jetzt von der nächsten Überraschung.

18 mussten weg. 14 wurden neu verpflichtet. Der FC Wels hat aussortiert. Im Rahmen eines Showtrainings wurde der junge Kader mit einem Altersdurchschnitt von 22 Jahren vorgestellt.

Samstag 07.03.2020 I Anstoss: 15:00 Uhr I HOGO Arena

Start in die Frühjahrsmeisterschaft gegen ATSV Wolfsberg

In der 18. Runde der Regionalliga Mitte trifft die SPG HOGO Wels auf UVB Vöcklamarkt. Spielbeginn ist am 15. März um 19:00 in der Huber Arena.

Bewegungssnack mit Michael Pfob

WSC HOGO Hertha muss leider die Tabellenspitze nach einem Spieltag wieder abgeben. Mit 0:2 verliert man im letzten Heimspiel der Hinrunde gegen Allerheiligen. Der FC Wels kann hingegen den Abwärtstrend stoppen und erreicht im Innviertel gegen die Jungen Wikinger ein 0:0.

Keine Welser Tore in der Regionalliga
Sommer 2024
Was hast Du geplant?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner