Besuchstag in Wels Land - Achleitner tourt durch OÖ

Merken

Die Region Wels Land zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit aus. Ob innovative und wachsende Unternehmen, ein zügiger Ausbau der Breitbandinfrastruktur oder das Zentrum des heimischen Radsports – der Bezirk hat in jeder Hinsicht viel zu bieten. Wovon sich auch Landesrat Achleitner persönlich überzeugt hat.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Der zweite Lockdown ist vorbei – zumindest für den Handel, der am Montag wieder seine Türen geöffnet hat. Jetzt gilt es das verlorene Weihnachtsgeschäft aufzuholen. Wir haben uns in der Innenstadt und am Stadtrand umgehört.

Welser Land – einst Römerreich – Teil 5

Strafzettel für Parken in der Pollheimerstraße Das Parken in der Pollheimerstraße ist nicht erlaubt. Wer sein Fahrzeug hier parkt, muss mit einer Strafgebühr rechnen.

Strafzettel bei der WTV Halle

Der Tiergarten Wels ist Jahre junge und damit der älteste Zoo Oberösterreichs. Heute sind auf drei Hektar Gesamtfläche mehr als 90 verschiedene Tierarten zu sehen Wir haben ein paar geschichtliche Höhepunkte aus neun tierischen Jahrzehnten für euch zusammengefasst: 1930: Gründung des „Hirschenparks“ 1933: Errichtung des ersten Vogelhauses 1950: Entstehung einer neuen Fasanerie und Vogelunterkünfte für asiatische Fasane, Greifvögel, Dohlen, Enten, Gänse, Schwäne und Pfauen. Weitere Tiere wie Affen, Ziegen, Wiesel, Ponys, Hängebauchschweine etc. ziehen in den folgenden Jahren ein. 1978: Generelle Erneuerung als „Heimtiergarten“ mit Konzentration auf in Österreich heimische Tierarten Ab 2002: Der Verein „Freunde des Welser Tiergartens“ trägt maßgeblich zum Weiterbestehen bei 2007: Vorstellung des bis heute gültigen Masterplans „Die kunterbunte Welt der Tiere“

90 Jahre Tiergarten Wels

Er ist der aufgehende Stern am österreichischen Tennishimmel. Der 24 jährige Dominik Thiem ist unter den Top 10 der Weltrangliste und gilt damit als Vorbild für viele junge Tennistalente. Einige davon, sind aktuell zu Gast in Wels. Und die kommen aus der ganzen Welt – zum 2ten Junior Grand Prix.

Ein schwererer Verkehrsunfall mit einem beteiligten Seniorenmobil hat sich Donnerstagnachmittag in Wels-Pernau ereignet. Der Notarzthubschrauber stand im Einsatz.

Notarzthubschrauber bei Verkehrsunfall mit Seniorenmobil in Wels-Pernau im Einsatz
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner