Bub bedrohte auf Spielplätzen in Marchtrenk andere Kinder mit Klappmesser

Merken
Bub bedrohte auf Spielplätzen in Marchtrenk andere Kinder mit Klappmesser

Marchtrenk. Gleich mehrere Vorfälle mit einem Messer, mit dem ein junger Bub andere Kinder bedroht haben soll, beschäftigen derzeit die Polizei in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land).

Ein etwa achtjähriger Bub soll in den vergangenen Tagen gleich mehrmals Kinder, die etwa in seinem Alter sind, mit einem Messer bedroht haben. Obwohl die Polizei bereits einmal eingeschritten ist, kam es Mittwochabend auf einem Spielplatz in Marchtrenk zu einem weiteren Vorfall. Weil andere anwesende Kinder sofort Alarm schlugen, konnte eine Mutter das Klappmesser, mit dem der Bub zuvor ein Mädchen bedroht haben soll, dann sicherstellen und der Polizei übergeben. Die Polizei ermittelt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

„Während Ende November die Arbeitslosigkeit in Oberösterreich um 1,9% im Jahresvergleich angestiegen ist, ist sie in Wels um 0,9% weiter gesunken“, freut sich Othmar Kraml, Leiter des AMS Wels. Der Bestand bei den gemeldeten offenen Stellen ist aktuell gut und liegt mit 2.847 um 4,6% über dem Vorjahreswert.

Arbeitslosigkeit in Wels sinkt weiter

Heute ist die letzte Chance am Markt frische Produkte für Weihnachten zu kaufen.

Wochenmarkt

‼️Nicht vergessen: Heute könnt ihr #GRATIS mit den Wels Linien fahren! 🙂 🚌

Gratis Busfahren

Sie haben die Bilder vielleicht gesehen – JKU Rektor Meinhard Lukas der mit seinem Roboter-Hund Gassi geht. Eine Szene die für viel Gesprächsstoff gesorgt hat. Vor allem in punkto Technologien der Zukunft. Hierzulande ist Oberösterreich beim Thema Entwicklungen Vorreiter – in keinem anderen Bundesland werden mehr Patente angemeldet als bei uns. So auch in Neukirchen bei Lambach – wo die Roboter nicht Gassi gehen – sondern alleine im Lager herumfahren und Aufgaben erfüllen. 

Vier Feuerwehren standen am späten Montagabend bei einem Brand in einem Wohnhaus in Neukirchen bei Lambach (Bezirk Wels-Land) im Einsatz. Eine Person wurde ins Klinikum eingeliefert.

Vier Feuerwehren bei Brand in einem Wohnhaus in Neukirchen bei Lambach im Einsatz