Derbysieger WSC Hertha Wels

Merken
Derbysieger WSC Hertha Wels

Mit 4:1 gewinnt WSC Hertha Wels das Stadtderby gegen den FC Wels. Das Team von Trainer Markus Waldl meldet sich damit zurück im Aufstiegskampf. Der FC bleibt auch am neunten Spieltag ohne Sieg und behält die rote Laterne in der Regionalliga Mitte.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Zorko Racic sagt:

    Super derby,tolle atmosfere…gratulation an Hert.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In der ersten Play-Off-Runde der 1. OÖ Eishockey-Landesliga bekommt es der EC WINWIN Wels als Tabellenführer mit dem EHC Puckjäger Traun zu tun. Das Spiel startet am Freitag, 24.01.2020 um 19:45 Uhr in der Welser Eishalle. Eintritt frei.   powered by WINWIN Wels

Play-Off-Auftakt der Welser Eishockeycracks

Riccardo Zoidl, Felix Großschartner und Co- sie alle machten ihre Anfänge in wels. Bei einer ganz besonderen Rennserie. dem Boa Cup. Und da besuchten wir die Talente von Morgen.

Auch heuer findet wieder der Flohmarkt des Fußballfördervereins von Buchkirchen statt! Dazu möchten wir euch recht – einladen! Freitag 25. September 2020 von 14:00 – 20:00 Uhr Samstag 26. September 2020 von 8:00 – 13:00 Uhr Marchtrenkerstraße 65 4611 Buchkirchen (In der Nähe der Hoval) Zu verkaufen gibt es alles – von A bis Z! – Fahrräder – Ski – Kinderspielsachen – Geschirr – Übertöpfe – Kleidung und Schuhe – Tischtücher, Teppiche, Bettwäsche – Bücher – Elektrogeräte (Lampen, Radio…) – Sportgeräte – Möbel und vieles mehr.. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Der Reinerlös wird für den Nachwuchs des Fußballes verwendet! Es gelten die Vorschriften von Covid19!

Flohmarkt Buchkirchen

Saisonauftakt in der Welser Eishalle begann mit einer Niederlage  3 : 4 gegen die Routiniers der Linzer Oldies.

EC WinWin Wels gegen Linzer Oldies

Der SC Marchtrenk lädt zur Fanfahrt in den Donaupark zu den Blau-Weißen Jungs.

Fanfahrt nach Linz

74:79 – knappe Niederlage in Kapfenberg! Die Raiffeisen FLYERS Wels waren drauf und dran die Kapfenberg Bulls zu schlagen, doch durch fragwürdige Entscheidungen in relevanten Phasen des letzten Viertels, wurde den Welsern die Chance auf den 1. Sieg in Kapfenberg genommen. Wir gratulieren unserer Mannschaft zum kämpferischen Auftritt!!💪 Unsere Jungs rund um TopScorer Davor Lamesic und Benjamin Blazevic, der sein 2. DoubleDouble in Folge feiert, haben sich sehr stark präsentiert! 👏 Beste Scorer bei Wels: Lamesic 16, Blazevic 15 (10 Reb.), Ray 15, DeLaney 11, Jackson 10

Niederlage für die Flyers