Kalender<

Dieselspur auf rund zehn Kilometern Länge im Bezirk Wels-Land

Merken
Dieselspur auf rund zehn Kilometern Länge im Bezirk Wels-Land

Marchtrenk/Schleißheim/Weißkirchen an der Traun. Eine Dieselspur auf einer Länge von rund zehn Kilometern hat Dienstagvormittag ein defektes Fahrzeug im Bezirk Wels-Land gezogen.

Beginnend von der Marchtrenker Straße in Marchtrenk, über die Traunuferstraße in Weißkirchen an der Traun bis abschließend ins Gemeindegebiet von Schleißheim zog sich die Dieselspur. Aufgrund der nassen Straßenverhältnisse und dem starken Verkehrsaufkommen hatte sich der ausgetretene Treibstoff bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte bereits stark verteilt. Stellenweise wurde die Treibstoffspur von der Feuerwehr gebunden, über weiten Strecken kam eine Kehrmaschiene zum Einsatz.

Die Straßen waren kurzzeitig erschwert passierbar.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Den vermeintlichen Coup seines Lebens hat ein Einbrecher mit einer Axt in der Nacht auf Freitag in Wels-Innenstadt vollzogen. Die Beute – mehrere Fake-Goldbarren – dürften ihm allerdings keine große Freude bereiten.

Coup mit Axt: Einbrecher erbeutete bei Pfandhaus in Wels-Innenstadt weniger wertvolle Goldbarren

Der Krieg in der Ukraine macht alle betroffen. Angesichts des Grauens, das die Bevölkerung erleiden muss und der ungebrochenen Flüchtlingsströme ist man sprachlos – aber nicht machtlos. Denn man kann versuchen zu helfen, das Leid zu lindern – auch von Wels aus. Mit Sachspenden, die Dank der Stadt Wels schon seit zwei Wochen Richtung Ukraine geschickt werden und mit finanzieller Unterstützung. Damit möglichst viel Geld für die notleidende Bevölkerung zusammenkommt, wird am 9. April ein großes Benefiz-Konzert am Minoritenplatz über die Bühne gehen. Stars des Abends und zugleich auch Ideengeber sind Hoamspü.

Wels hilft: Hoamspü spielen ein Benefizkonzert für die Ukraine

Die ganze Welt schaut derzeit nach Katar – wo die Fußballweltmeisterschaft begonnen hat. Eine Entscheidung die im Vorfeld für viel Kritik gesorgt hat. Eine die diese Kritik auf künstlerische Weise umgesetzt hat – ist die junge oberösterreichische Regisseurin Marlene Mayer. Ihre Doku „Unser Fußball gehört den Fans“ widmet sich der Kommerzialisierung des Fußballsports.  

Die Feuerwehr stand Samstagfrüh in Holzhausen (Bezirk Wels-Land) bei einer PKW-Bergung im Einsatz.

Feuerwehr bei PKW-Bergung in Holzhausen im Einsatz

Die Farben des Regenbogens, sie sind mal eine willkommene Abwechslung zu den eher dunklen Tönen die modisch oft zu sehen sind. Denn mit schwarz, weiß und grau ist man irgendwie immer auf der sicheren Seite. In der Pfarre St.Franziskus ist man nun jedoch im Rausch der Farben.

Donnerstagabend wurde in der Welser Innenstadt im Welios zum dritten Mal der „Lederer“ verliehen. Die Awards in verschiedenen Sparten gingen an verdiente Welser Persönlichkeiten.

Verleihung der "Lederer Awards" in verschiedenen Sparten an verdiente Welser Persönlichkeiten

Chartstürmerin Christina Stürmer kommt nach Bad Schallerbach! Am 27. Juli 2024 findet das ORF Radio Oberösterreich-Sommer Open Air im EurothermenResort Bad Schallerbach / Aquapulco statt. Neben Christl spielen Granada, Insieme und Jacob Elias. Du willst dabei sein? Wir verlosen 3 x 2 Tickets für das Sommerfest!

Gewinnspiel

Radio OÖ Sommer Open Air

Chartstürmerin Christina Stürmer kommt nach Bad Schallerbach! Am 27. Juli 2024 findet das ORF Radio Oberösterreich-Sommer Open Air im EurothermenResort Bad Schallerbach / Aquapulco statt. Neben Christl spielen Granada, Insieme und Jacob Elias. Du willst dabei sein? Wir verlosen 3 x 2 Tickets für das Sommerfest!

zum Gewinnspiel
Sommer 2024
Was hast Du geplant?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner