Drei teils Schwerverletzte bei Verkehrsunfall zwischen zwei Autos in Marchtrenk

Merken
Drei teils Schwerverletzte bei Verkehrsunfall zwischen zwei Autos in Marchtrenk

Marchtrenk. Drei Verletzte hat Montagvormittag ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Autos in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) gefordert.

Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung der Paschinger Straße mit der Paschinger- sowie der Römerstraße in Marchtrenk. Aus bisher unbekannter Ursache kam es zu einer Kollision zwischen zwei Fahrzeugen. Eine Person wurde dabei schwer, zwei weitere Personen leicht verletzt. Ein weiterer Beteiligter blieb unverletzt. Eine eingeklemmte Person konnte offenbar von Ersthelfern aus dem Fahrzeug befreit werden. Nach der Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt wurden die insgesamt drei Verletzten ins Klinikum Wels eingeliefert.

Die Paschinger Straße war im Bereich der Unfallstelle rund eine halbe Stunde für den Verkehr gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Er ist Chirurg und Entertainer, sie ist Tänzerin. Gemeinsam sind sie seit einigen Jahren ein Dancing Stars Paar. Und seit September haben sie Zuwachs bekommen. Baby Antonia bereichter das Leben der beiden Umtriebigen. Wir haben Marco Angelini und Maria Santer zu Hause in Sipbachzell beucht.

Österreich ist wieder im Fußballfieber. Und wenn man schon nicht live vor ort im Stadion sitzen kann, dann immerhin am Stadtplatz wo Stadion-Feeling herrscht. Hier werden alle Österreichspiele live übertragen und das erste lieferte gleich einen Grund zu jubeln.

In Schmiding herrscht Eiszeit. Und damit sind nicht die derzeitigen Minustemperaturen gemeint. Mammuts, Säbelzahntiger und Wollnashörner streifen dort durch das Evolutionsmuseum. In der neuen Sonderausstellung „Die nächste Eiszeit kommt bestimmt“. Und besonders aktive – die können im Rahmen dieser sogar einen echten Mammutzahn gewinnen.

Das Marchtrenker Traditionsunternehmen Dämon feiert seinen 60. Geburtstag. Dafür gibt es nicht nur ein Rebranding sondern auch ein großes Fest für Freunde und Kunden. Stargast ist Kabarettist Omar Sarsam.

60 Jahre Firma Dämon