Kalender<

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall mit Linienbus in Wels-Innenstadt

Merken
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall mit Linienbus in Wels-Innenstadt

Wels. Ein Verkehrsunfall mit einem Linienbus in Wels-Innenstadt hat Samstagvormittag einen Großeinsatz der Rettungskräfte ausgelöst. Drei Personen wurden verletzt.

Ein Linienbus musste im Kreuzungsbereich der Thalheimer- beziehungsweise Doktor-Koss-Straße mit der Doktor-Salzmann-Straße, der Dragonerstraße und dem Kaiser-Josef-Platz in der Welser Innenstadt stark abbremsen, weil vermutlich ein PKW in den Kreuzungsbereich eingefahren ist oder diesen überquert hat. Im Bus kamen daraufhin mehrere Fahrgäste zu Sturz beziehungsweise zogen sich Verletzungen zu. Drei Verletzte mussten vom Rettungsdienst sowie vom Notarzt erstversorgt und in weiterer Folge ins Klinikum Wels eingeliefert werden. Die Feuerwehr stand ebenso kurzzeitig im Einsatz. Der Kreuzungsbereich war rund eine Stunde lang blockiert. Der digitaler Fahrtenschreiber musste noch ausgelesen werden, anschließend konnte der Kreuzungsbereich wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Durch den Unfall kam es zu massiven Verspätungen und Ausfällen im Welser Linienverkehr.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Christl Karlsberger sagt:

    😱

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Mit ungefähr 15.000 Besuchern war die Welser EIS-8erBahn 2023 wieder ein Magnet für Kinder und Jugendliche und beliebtes Ausflugsziel der Familien. Auch über 100 Schulgruppen besuchten vormittags die Open-Air-Eisfläche. 75% Prozent aller Besucher waren Kids, die sich über das kostenlose Eislaufen freuten. Ermöglicht wurde dieser Spaß am Eis von der Welser Christkind GmbH, der Wels Marketing & Touristik GmbH und den 21 Partnern und Sponsoren, die das Projekt finanzierten. Neben dem Hauptsponsor max.center übernahmen die Partner Fronius, Auto Günter, VFI, Doppler Mineralöle, Gebrüder Weiss und die Stadt Wels jeweils eine Woche den Gratis-Eintritt von Montag bis Freitag. Viele der zahlreichen Partner und Sponsoren nutzten auch die Möglichkeit für Mitarbeiteraktionen auf der Welser EIS-8erBahn. Auch dadurch erreichte man heuer einen Höchstwert beim Eisstockschießen mit über 300 Eisstockschützen.

Die Welser EIS-8erBahn weicht den Frühlingstemperaturen!

Steuerberater klären auf: Meldepflichten im Februar!

Klaus Hubmayer (Bürgermeister Lambach) im Talk.

Nationalratsabgeordnete Petra Wimmer fordert Schutzschirm für Kleinstunternehmer und ihre Mitarbeiter

Corona-Notfallfonds: Nicht auf kleine Betriebe vergessen

Fast 95 Prozent der befragten Eltern sind mit der Kinderbetreuung in Wels zufrieden. Aufgrund der Corona-Krise rechnet man aber mit neuen Herausforderungen im Sommer. Zudem wird die Einrichtung von Nischengruppen überlegt.

Für die Kinder startet man endlich mit dem Bau eines neuen Kindergartens – und für die Großen kommt ein bekannter Chartstürmer in die Gemeinde. Was sich heuer in Gunskirchen so alles tut. Wir haben Bürgermeister Christian Schöffmann zum Gespräch getroffen.

Spiele mit und sichere dir 1 von 2 Frühstück für zwei Personen im Wert von 29€ bei der Traditionskonditorei Urbann in Wels.

Gewinnspiel

2 x 1 Urbann-Frühstück für 2 Personen

Spiele mit und sichere dir 1 von 2 Frühstück für zwei Personen im Wert von 29€ bei der Traditionskonditorei Urbann in Wels.

zum Gewinnspiel

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

Gewinnspiel

3 x 2 Kinotickets inklusive Popcorn

Mach mit und gewinne 2 Kinotickets inklusive Popcorn im Starmovie Wels!

zum Gewinnspiel
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Jugendstudie
Gibt es in Wels genug Angebot für Jugendliche?
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner