Ein Schwerverletzter sowie eine Leichtverletzte nach Brand in einem Haus in Buchkirchen

Merken
Ein Schwerverletzter sowie eine Leichtverletzte nach Brand in einem Haus in Buchkirchen

Buchkirchen. Ein Brand in einem Wohnhaus in Buchkirchen (Bezirk Wels-Land) forderte am späteren Mittwochabend einen Schwer- und eine Leichtverletzte.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sowie Rettungsdienst und Notarzt wurden zu einem bereits gelöschten Brand in einem Wohnhaus alarmiert. Die Feuerwehr fand beim Eintreffen zwei verletzte Personen vor. Sofort wurde mit der Versorgung der Verletzten begonnen und zeitleich mit den Nachlöscharbeiten im betroffenen Bereich des Hauses. Ein Mann musste aufgrund schwerer Brandverletzungen notärztlich versorgt werden. Eine Frau erlitt leichte Verletzungen, beziehungsweise bestand der Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung. Die Verletzten wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr führte anschließend noch Belüftungsmaßnahmen durch.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Feststellung der Brandursache eingeleitet.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

🐾 Zuhause gesucht 🐾 Diese ca. 3-5 Jahre alte, weibliche Katze wurde krampfend gefunden (wahrscheinlich durch Mäusegift), zu uns gebracht und versorgt, und konnte sich mittlerweile wieder vollkommen erholen. Sie ist sehr menschenbezogen und verschmust. Bei Interesse bitte bei uns unter 07244/8924 melden, sie wartet schon sehnlichst auf ein Zuhause! 🙂

Tierklinik Sattledt

In den letzten Wochen sind bereits die ersten Feldhasen-Babies zu Welt gekommen Gerade jetzt zu dieser Jahreszeit findet man beim Spazieren gehen, oder Laufen in der freien Natur immer wieder vermeintlich alleine gelassene Hasen-Junge….Das ist allerdings NICHT weiter schlimm und GANZ NORMAL für die Feldhasen Das Tierheim Arche Wels hat hier alles für euch zusammengefasst,… wann brauchen Feldhasen-Junge wirklich Hilfe? und wie geht man in diesem Fall mit Wildtier-Babies um?

Feldhasen
Merken

Feldhasen

zum Beitrag

In Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) standen Dienstagvormittag zwei Feuerwehren bei einem Brand eines Garagenzubaus bei einem Wohnhaus im Einsatz.

Brand bei Garagenanbau neben Wohnhaus in Gunskirchen

Den Neuaufbau der FPÖ – den soll ein Welser in die Hand nehmen. Bürgermeister Andreas Rabl. Bei uns hat er darüber gesprochen – wie er sich die Zukunft der Partei vorstellt.

WT1-Talk - Zukunft der FPÖ