Kalender<

Ein Todesopfer bei schwerem Crash in Gunskirchen

Merken
Ein Todesopfer bei schwerem Crash in Gunskirchen

Gunskirchen. Tödlich endete Donnerstagabend für eine Frau ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei PKW bei Gunskirchen (Bezirk Wels-Land). Zwei weitere Personen wurden teils schwer verletzt.

Der folgenschwere Frontalcrash ereignete sich auf der L1249 Grünbachtalstraße im Kreuzungsbereich mit der L1252 Irnhartinger Straße, Pennewanger Straße und Sirfling, im Gemeindegebiet von Gunskirchen. Aus bisher noch unbekanntem Grund kam es zu einem schweren Crash zwischen den beiden Unfallfahrzeugen. Die Unfallfahrzeuge wurden gegen ein Brückengeländer geschleudert, während eines der Fahrzeuge am Brückengeländer zum Stillstand kam, überschlug sich der zweite Wagen offenbar mehrmals und kam am Dach liegend in der zum Grünbach abfallenden Böschung zum Stillstand. Zwei Feuerwehren, zwei Notarztteams, mehrere Rettungsfahrzeuge und die Polizei standen im Einsatz. Eine Frau wurde so schwer verletzt, dass die Reanimationsversuche nach über einer Stunde leider ergebnislos aufgegeben werden mussten. Für die Frau kam leider jede Hilfe zu spät. Zwei weitere Personen wurden teils schwer verletzt und ebenso nach notärztlicher Erstversorgung ins Klinikum Wels eingeliefert. Die Bergung der Unfallfahrzeuge wurde durch ein Abschleppunternehmen vorgenommen.

Die L1249 Grünbachtalstraße war im Kreuzungsbereich mit der L1252 Irnhartinger Straße, Pennewanger Straße und Sirfling rund zweieinhalb Stunden gesperrt. Die Feuerwehr richtete eine örtliche Umleitung ein.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Talk mit Klaus Schinninger – SPÖ Wels

Der Welser Dekan Dr. Michael Rabl wird Präsident der FH Oberösterreich. Warum sich die Fachhochschule neu erfinden muss, die Studiengebühren abgeschafft gehören, und Wels kein Image als Studentenstadt hat – mehr dazu im Talk.  

Thomas Mayr-Stockinger (Wirtesprecher OÖ) im Talk.

Ein umgestürzter Baum blockierte Sonntagabend die Thalheimer Straße in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land). Die Feuerwehr beseitigte den Baum.

Erneut morscher Baum auf Straße in Thalheim bei Wels gestürzt

Ein Auto mit zwei Insassen hat sich in der Nacht auf Freitag bei einem Verkehrsunfall auf schneeglatter Straße in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) überschlagen.

Zwei Insassen nach Verkehrsunfall in Thalheim bei Wels durch Feuerwehr aus Auto befreit
Fußball-Europameisterschaft
Wie weit kommt Österreich?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner